Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Verbraucherzentrale Hamburg rügt Iglo: "Mittelmeerküche" ist Mogelpackung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mogelpackung des Monats  

Iglo: Statt Gemüse viel kalte Luft

08.01.2014, 11:57 Uhr | vdb

Verbraucherzentrale Hamburg rügt Iglo: "Mittelmeerküche" ist Mogelpackung. Die Packung des neuen Iglo Produkts "Mittelmeer Küche" bleibt halb leer. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Die Packung des neuen Iglo Produkts "Mittelmeer Küche" bleibt halb leer. (Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg)

Unter dem Namen "Mittelmeerküche" hat Iglo eine neue Produktlinie herausgebracht. Die Menge an Inhalt gibt bei Verbraucherschützern Anlass zur Kritik: In den schick anmutenden neuen Kartons steckt nämlich deutlich weniger Tiefkühlgemüse als dies bei anderen Produkten von Iglo in ähnlich großen Kartons der Fall ist.

350 statt 480 Gramm Inhalt

In der Verpackung der "Mittelmeerküche" stecken nur noch 350 Gramm Inhalt, bei anderen Produkten sind es in der Regel 480, 500 oder als Promotion sogar 528 Gramm Gemüse, wie die Verbraucherzentrale Hamburg (vzhh) berichtet. Aus diesem Grund verlieh sie dem neuen Iglo-Produkt den Negativ-Titel Mogelpackung des Monats Januar.

Menge von außen kaum ersichtlich

Für den Verbraucher lässt sich anders als bei einer Plastikhülle nicht ertasten, dass der Iglo-Karton halb leer ist. heißt es. Auch das Fehlen eines Sichtfensters kritisieren die Verbraucherschützer. Zudem finde sich die konkrete Mengenangabe nicht auf der Schauseite, sondern nur auf der Seitenfläche der Verpackung.

Mehr zum Thema "Mogelpackung des Monats"

Bei Bezeichnungen wie "Neue Rezeptur" sollten Kunden vorsichtig sein

Kunden empfiehlt die vzhh bei Hinweisen wie "Neu", "Neue Rezeptur" oder "Neue Füllmenge" vorsichtig zu sein und besonders genau auf die Mengenangabe zu schauen. Gerade die Einführung von neuen Rezepturen oder Sorten nutzten die Hersteller gern, um Füllmengen zu reduzieren, so die vzhh.

Weitere Mogelpackungen finden Sie auf der Internetseite der Verbraucherzentrale Hamburg und auf facebook.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video



Anzeige
shopping-portal