Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Belgischer Hersteller ruft Tiefkühl-Broccoli zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schon wieder Chlorat-Rückstände gefunden  

Belgischer Hersteller ruft Tiefkühl-Broccoli zurück

29.04.2014, 18:37 Uhr | dpa

Belgischer Hersteller ruft Tiefkühl-Broccoli zurück. Broccoli - eigentlich ein gesundes Gemüse, aber immer wieder werden Schadstoffe gefunden.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Broccoli - eigentlich ein gesundes Gemüse, aber immer wieder werden Schadstoffe gefunden. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ein belgischer Hersteller hat Tiefkühl-Broccoliprodukte zurückgerufen. In einzelnen Proben seien Rückstände von Chlorat nachgewiesen worden, teilte Dujardin Foods am Dienstag mit.

Chlorat könne sich bei bestimmten Personen auf die Funktion der Schilddrüse auswirken.

Betroffen seien die Produkte "Greenland Broccoli tiefgefroren 750 g, Mindesthaltbarkeitsdatum 12/2015 bis einschließlich 02/2016", "REWE Beste Wahl Broccoliröschen 750 g, Mindesthaltbarkeitsdatum 12/2015 bis einschließlich 02/2016" und "Tiefkühl-Brokkoliröschen real,- Quality 750 g, Mindesthaltbarkeitsdatum 01/2016 bis einschließlich 03/2016". Diese Ware sei bereits aus dem Verkauf genommen.

Erst im März musste Penny aus demselben Grund Tiefkühl-Brokkoli zurückrufen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal