Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Bell ruft Zimbo-Wurst zurück - Aluminium in Netto-Bierschinken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf  

Aluminiumteilchen in Bierschinken

12.01.2015, 18:32 Uhr | dpa

Bell ruft Zimbo-Wurst zurück - Aluminium in Netto-Bierschinken. Der Hersteller Bell ruft Bierwurst der Marke "Zimbo" zurück. (Quelle: Bell Deutschland)

Der Hersteller Bell ruft Bierwurst der Marke "Zimbo" zurück. (Quelle: Bell Deutschland)

Das Lebensmittelunternehmen Bell Deutschland hat Zimbo-Wurst zurückgerufen. Betroffen sei ein Sortiment von 200-Gramm-Packungen mit Schinkenwurst, Bierschinken, Jagdwurst, Bierwurst, Paprikalyoner, Rotwurst und Mortadella mit Pistazien mit Mindesthaltbarkeitsdaten vom 13. Januar bis zum 6. Februar.

Das teilte das Unternehmen in Seevetal (Niedersachsen) mit. Die Produkte würden bei verschiedenen Handelsunternehmen angeboten.

Aluminium in Bierschinken bei Netto

Außerdem werde der "Delikatess Bierschinken" der Marke "Gut Ponholz" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten vom 13. Januar bis 3. Februar zurückgezogen, der beim Discounter Netto in Teilen von Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen angeboten wurde. Wegen eines Defekts an einer Verpackungsmaschine sei nicht auszuschließen, dass sich in einzelnen Fällen in den betroffenen Verpackungen Aluminiumteile befinden. Insgesamt gehe es um mehrere Tausend Packungen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal