Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Besser leben >

Rückruf: Salmonellen im Waffelsnack "Schär Twin Bar"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Salmonellenfund  

Schär ruft Waffelsnack "Twin Bar" zurück

20.08.2015, 12:46 Uhr | t-online.de

Rückruf: Salmonellen im Waffelsnack "Schär Twin Bar". Einige Chargen dieses Waffelsnacks können mit Salmonellen verunreinigt sein.  (Quelle: Hersteller)

Einige Chargen dieses Waffelsnacks können mit Salmonellen verunreinigt sein. (Quelle: Hersteller)

Der Lebensmittelhersteller Dr. Schär ruft seinen Waffelsnack "Schär Twin Bar" zurück. Das Unternehmen wurde vom Lieferanten über einen Salmonellenfund informiert.

Der glutenfreie Waffelsnack wurde unter anderem in den Märkten der Drogeriekette "dm" angeboten. Dort wurde das Produkt bereits aus den Regalen genommen.

Betroffen sind Produkte mit der EAN-Nummer 8008698010235 und den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 22.05.16, 26.05.16 , 08.07.16 und 09.07.2016.

So gefährlich sind Salmonellen

Bei Salmonellen handelt es sich um Keime, die Magen-Darm-Erkrankungen auslösen können. Der Verzehr von Lebensmitteln, die mit Salmonellen belastet sind, kann Unwohlsein, Durchfall, Erbrechen und Fieber auslösen. Diese Symptome können bei Kleinkindern, immungeschwächten und älteren Menschen verstärkt auftreten.

Kostenlose Rückgabe im Geschäft

Kunden können die Waffeln gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zurückgeben. Für Rückfragen und weitere Informationen können sich Verbraucher an die kostenfreie Hotline von Dr. Schär wenden: 0800 1813 537.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal