Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken >

Wein: DLG prämierter Spitzenwein für fünf Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wein  

Deutschlands beste Weine

09.03.2011, 16:51 Uhr | vdb

Wein: DLG prämierter Spitzenwein für fünf Euro.

Wein: Die besten Weine Deutschlands. (Foto: DLG/imago)

Für guten Wein muss man keine hundert Euro hinlegen. Ihn gibt es schon ab fünf Euro. Der DLG-Weinguide 2011 der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) listet Spitzenweine auf, die von den DLG-Testern verkostet und prämiert wurden. Aus 4.300 dieser Weine und Sekte haben wir die besten trockenen Weiß- und Rotweine sowie die besten Sekte für Sie zusammengestellt.

Wein in mehreren Stufen getestet

Die deutschlandweite Weinprämierung der DLG ist die einzige offizielle Weinprämierung auf Bundesebene. Teilnehmen können nur Weine, die schon bei einer Gebietsprämierung und einer amtlichen Prüfung erfolgreich waren. Weinkenner testen dabei den Rebensaft in einer Blindverkostung. Je nach Punktzahl erhalten die besten Weine einen bronzenen, silbernen oder goldenen DLG-Preis. Die aus diesem Test hervorgegangenen Sieger werden in einer geschmacklichen Zusatzprüfung nochmals miteinander verglichen. Weine, die auch hier überzeugen können, werden mit der Auszeichnung "Goldener Preis Extra" ausgezeichnet. Diese Weine stellen wir ihnen vor.

Spitzenwein für fünf Euro

Der beste trockene Weißwein 2011 ist der "Sommeracher Katzenkopf", ein Silvaner aus Franken. Er wird im Winzerkeller Sommerach gelagert und ist laut DLG-Weinguide fruchtbetont. Er schmeckt nach Banane und Mirabellen und verfügt über eine Hefenote. Dieser ausgezeichnete Weißwein passt zu Würstchen, zum Beispiel zu fränkischen blauen Zipfeln. Der Silvaner kostet rund 14 Euro pro Flasche. Wer einen preiswerteren Spitzenwein genießen will, ist mit dem 2009er Grauburgunder des hessischen Weinguts Pfennig aus Gau-Bickelheim gut beraten. Er kostet fünf Euro pro Flasche.

Lifestyle 
Was heißt DOCG?

Was hinter Bezeichnungen für Rebsorten und Weinregionen steckt. zum Video

Rotwein mit Beeren- und Röstaromen

Bei den trockenen Rotweinen konnte der 2007er Saint-Laurent Qualitätswein vom Weingut Bärenhof überzeugen. Bei ihm schmeckten die Sommeliers Kaffee- und Beerenaromen heraus. Besonders gut passt dieser Rebensaft zur Martinsgans. Der Wein kostet rund zehn Euro pro Flasche. Eine günstige Alternative ist der 2009er "Kirchheimer Schwarzerde" vom Gut Palmberg. Er schmeckt etwas fruchtiger nach Pflaumenmus und roter Beete. (Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?)

Günstigster Spitzensekt für sieben Euro

Verglichen mit den Gewinnerweinen, die mit 20 Euro pro Flasche zu Buche schlagen, sind die Preise beim Sekt günstiger. Die besten Sekte kosten zwischen sechs und elf Euro. Besonders gut abgeschnitten hat der 2007er Chardonnay-Weißsekt aus Rheinhessen vom Weingut Martinushof in Bodenheim. Er kostet neun Euro. Doch auch der 2008er Riesling Weißsekt des Winzerguts Vier Jahreszeiten aus der Pfalz konnte punkten. Er kostet rund sechs Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal