Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken >

Food-Trend Bruffin: Halb Brioche, halb Muffin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Halb Brioche, halb Muffin  

Herzhafter "Bruffin" erobert New York

05.10.2015, 10:47 Uhr | dpa

Food-Trend Bruffin: Halb Brioche, halb Muffin. Der "Bruffin" lässt an seinen süßen Namensgeber "Muffin" denken - kommt aber fast ausschließlich herzhaft daher. (Quelle: dpa)

Der "Bruffin" lässt an seinen süßen Namensgeber "Muffin" denken - kommt aber fast ausschließlich herzhaft daher. (Quelle: dpa)

New York ist für seine ungewöhnlichen Food-Trends bekannt. Vor zwei Jahren etwa eroberte der "Cronut", ein Donut aus Croissantteig mit süßer Füllung, den Markt. Seitdem versuchen weitere, teils gewöhnungsbedürftige Kreationen auf die Erfolgswelle aufzuspringen. Das sind die fünf verrücktesten Trends.

Viele der kulinarischen Experimente fallen unter den Begriff "Hybrid Food", bei dem zwei Speisen zu einem neuen Geschmackserlebnis vereint werden.

"Bruffin" für den großen Hunger

Welche Gebäcksorten Michael Bailey für seinen Bruffin gekreuzt hat, dürfte nicht allzu schwierig zu erraten sein: Brioche und Muffin. Doch was nach einer süßen Kalorienbombe klingt, kommt für umgerechnet rund fünf Euro eher nur herzhaft daher. So bietet der New Yorker Bäcker beispielsweise Füllungen wie Hühnchen, Käse und scharfe Soße an. Schwedisch anmutend wird es mit Lachs, Ziegenkäse, Kapern und Spinat. Selbstverständlich gibt es auch eine deutsche Version mit einer Füllung aus Würstchen, Sauerkraut, geräuchertem Gouda und Senf. Ziemlich deftig - deshalb preist Bailey den Bruffin gerne auch als "ganze Mahlzeit" an.

Optisch wie ein Burger: das Ice Cream-Sandwich

Eiscreme oder Keks? New York nimmt einem diese Entscheidung einfach ab. Denn das Ice Cream-Sandwich vereint beides und zeigt, dass das uramerikanische Burger-Prinzip auch beim Eis angekommen ist: Zwei extra teigige Cookies, dazwischen eine Scheibe Eis. Die Sorten reichen von Snickers-Cookies mit Zimt-Eis über Schoko-Cookies mit Schoko-Rum-Eis bis hin zum Erdnussbutter-Cookie mit Bananen-Eis. Kunden zahlen dafür umgerechnet rund 3,50 Euro.

Brötchen sind jetzt herzhaft gefüllt

Seit diesem Sommer werden Brötchen in New York bevorzugt gefüllt, wie der "Ballpark Bomb" von Köchin Christina Tosi. Ihre "Milk Bar" ist mittlerweile fünf Mal in Manhattan zu finden. Frisch aus der Mikrowelle kommen die Brötchen aus Brezelteig mit würzigen Würstchen gefüllt, umhüllt von einer Creme aus Senf und Schmierkäse. Obendrauf: Sesamkörner, koscheres Salz und Selleriesamen. Die Zwischenmahlzeit umgerechnet um die 3,50 Euro.

Müsli gibt es aus dem Schuhkarton

Etwas aus der Reihe fällt einer der neuesten Food-Trends der Stadt: Müsli to go. Wer also derzeit durch Brooklyn spaziert, sollte sich nicht über Menschen wundern, die ebendieses aus Schuhkartons löffeln. Denn mitten im Stadtteil Prospect Heights hat erst kürzlich die erste Müsli-Bar New Yorks eröffnet. Hier gibt es von sieben Uhr morgens an die 24 verschiedene Müslisorten zur Auswahl, dazu fünf verschiedene Milchsorten - von fettfrei bis Mandelmilch - und 25 Toppings. Darunter finden sich gesüßte Cornflakes oder zerbröselte Oreo-Kekse. Das Ganze gibt es umgerechnet ab fünf Euro, einzeln verpackt und im Schuhkarton serviert. Und wer's gehaltvoller mag, kann die Milch durch Eis ersetzen.

"Cupcarons" kombinieren Macarons und Cupcakes

Die Schlange vor den rund 13 kleinen Läden "Baked by Melissa" im New Yorker Fashion District hat mittlerweile nachgelassen. Denn momentan sind die Mini-Cupcakes mit Macaron-Topping ausverkauft. Gab es im Frühling noch drei verschiedene Sorten von Erdbeer-Marshmallow-Cupcake mit Erdbeer-Macaron bis zum Schoko-Cupcake mit Butterkeks-Macaron, gibt es derzeit nur den Zitronen-Cupcaron zu kaufen - und zwar online. Das 300er-Paket kostet umgerechnet stolze 267 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal