Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken >

Weihnachtsmenü: Zander mit Radieschennudeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hauptspeise  

Zander mit Radieschennudeln

16.12.2015, 11:46 Uhr | starcookers.com, t-online.de

Weihnachtsmenü: Zander mit Radieschennudeln. Zander mit Radieschennudeln (Quelle: starcookers.com)

(Quelle: starcookers.com)

von Sternekoch Helmut Österreicher

Zutaten:
4 Zanderfilets à 150-160 g
etwas Mehl zum Mehlieren
600 g Radieschen geputzt
100 g Radieschensprossen
400 g hausgemachte Nudeln
200 g Rahmgervais
0,25 l Fisch-Weißweinsauce
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
etwas Butter
etwas Olivenöl

Zubereitung:

  1. 320 g Radieschen feinnudelig schneiden. Die restlichen Radieschen vierteln, salzen und pfeffern und in Olivenöl weich schmoren. Radieschensprossen etwas zusammen schneiden und unter die feinnudelig geschnittenen Radieschen mischen.
  2. Ein 1/8 l Fischweißweinsauce aufkochen und mit Rahmgervais verrühren. Das zweite 1/8 l Weißweinsauce ebenfalls aufkochen und mit feingeschnittenen Schnittlauch würzen.
  3. Nudeln in Salzwasser kochen.
  4. Die portionierten Fischfilets salzen, pfeffern, mehlieren und in etwas Öl knusprig braten.
  5. In einer Pfanne die feinnudelig geschnittenen Radieschen mit Sprossen kurz in Olivenöl anrösten und mit der Rahngervaissauce aufgießen und etwas einkochen lassen.
  6. Die gekochten Nudeln beigeben und nochmals durchschwenken. Salzen und Pfeffern.
  7. Die Radieschennudeln in der Mitte des Tellers anrichten und darauf den knusprig gebratenen Zander platzieren. Mit geschmorten Radieschen und Schnittlauchsauce servieren.
Mehr tolle Rezepte von Sterneköchen finden Sie unter www.starcookers.com


Zurück zum Weihnachtsmenü

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwertransport:  
Riesige Rotorblätter auf engen Straßen

Ein herkömmlicher Transport über die engen und kurvige Bergstraße ist ausgeschlossen. Video



Anzeige
shopping-portal