Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken >

Kaufland ruft Sauerkirschen der Eigenmarke wegen Glasscherben zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wegen Glasscherben  

Kaufland ruft Sauerkirschen zurück

16.01.2017, 10:14 Uhr | AFP

Kaufland ruft Sauerkirschen der Eigenmarke wegen Glasscherben zurück. K-Classic Sauerkirschen. (Quelle: Kaufland)

K-Classic Sauerkirschen. (Quelle: Kaufland)

Kaufland hat Sauerkirschen seiner Eigenmarke K-Classic zurückgerufen. In einzelnen Gläsern des Produkts seien Glasscherben entdeckt worden, teilte der Lebensmittel-Einzelhändler mit.

Betroffen sind demnach Sauerkirschen-Gläser mit dem Füllgewicht 680 Gramm, entsteint und gezuckert sowie dem Mindesthaltbarkeitsdatum 4. Juli 2019 und der Lieferantennummer (LFN) 352916.

Kaufland habe die betroffenen Chargen bereits aus den Regalen entfernt, hieß es weiter. Verbraucher, die solche Sauerkirschen-Gläser bereits erworben haben, könnten diese in allen Filialen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben. Die Vorlage eines Kassenbons sei dafür nicht notwendig.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video



Anzeige
shopping-portal