Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Mehari-Sushi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Mehari-Sushi

Mehari-Sushi (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:40 Minuten Schwierigkeit:Schwer
Kalorien:370 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75617728
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 400400 g Sushi-Reis fertiger Sushi-Reis
  • 1010 Chinakohlblätter mittelgroße Chinakohlblätter
  • 22 TL Salz Salz
  • 120120 g brauner Rohrzucker brauner Rohrzucker
  • 250250 ml Apfelessig Reiswein- oder Apfelessig
  • 200200 g Lachsfilet Lachsfilet
  • 11 EL Sesamöl gewürztes Sesamöl
  • 11 EL weiße Sesamsaat weiße Sesamsaat
  • 11 EL Ingwer gewürfelter süß-sauer eingelegter Ingwer
  • 200200 g Tatar Tatar
  • 22 EL Erdnussöl Erdnussöl
  • Cayennepfeffer Cayennepfeffer
  • Knoblauchpulver Knoblauchpulver
  • 11 TL Kapern Kapern
  • 22 EL Omelettwürfel gehackte Omelettwürfel
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Mehari-Sushi

  1. Den Essig mit dem Zucker und dem Salz aufkochen und die Kohlblätter darin 2–3 Minuten blanchieren. In Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Auf einer Arbeitsplatte ausbreiten und die dicken Blattrippen flachschneiden oder -klopfen.
  2. Das Lachsfilet im Öl 3–4 Minuten braten. Herausnehmen, in Stücke schneiden und mit der Sesamsaat und dem Ingwer mischen.
  3. Das Tatar in Öl anbraten. Mit Cayennepfeffer und Knoblauchpulver kräftig abschmecken. Die Kapern hacken und mit den Omelett würfeln mischen. Das Ganze zum Tatar geben und gut durchrühren. Vom Herd nehmen.
  4. Den Sushi-Reis in zwei Portionen teilen. Den ersten Teil mit der Lachsfüllung und den zweiten Teil mit der Tatarfüllung mischen.
  5. Aus jedem Teil fünf größere Bällchen formen. Diese auf jeein Chinakohlblatt legen und einschlagen. Die Mehari-Sushi sind ideal für Berufstätige. Sie eignen sich sehr gut zum Mitnehmen, man kann sie kalt essen oder auch kurz in der Mikrowelle erwärmen.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 370 kcal / 1550 kJEiweiß: 24 gKohlenhydrate: 36 gFett: 14 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Radieschen mit Rucola und Jakobsmuscheln

Fisch 5.00 (2) 50 Min. Mittel
Rezeptbild: Edelmaräne in Salzkruste mit Meerrettichschaum (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Edelmaräne in Salzkruste mit Meerrettichschaum

Fisch 5.00 (2) 45 Min. Schwer
Rezeptbild: Merlanfilet mit Salsa Verde (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Merlanfilet mit Salsa Verde

Fisch 5.00 (3) 40 Min. Einfach
Rezeptbild: Sashimi mit Thunfisch und Zander (Quelle: TLC Fotostudio)

Sashimi mit Thunfisch und Zander

Fisch 5.00 (7) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Karpfenklößchen in Kräutersauce (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Karpfenklößchen in Kräutersauce

Fisch 4.75 (8) 30 Min. Mittel
Rezeptbild: Date-Maki-Sushi - Variante Thunfisch (Quelle: TLC Fotostudio)

Date-Maki-Sushi - Variante Thunfisch

Fisch 4.67 (3) 45 Min. Schwer
Rezeptbild: Gefüllter Lachs (Rökta laxknyten) (Quelle: TLC Fotostudio)

Gefüllter Lachs (Rökta laxknyten)

Fisch 4.60 (5) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Thunfischsteak mit Spinat und Grapefruitbutter (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Thunfischsteak mit Spinat und Grapefruitbutter

Fisch 4.58 (12) 50 Min. Mittel
Rezeptbild: Eingelegter Heilbutt (Quelle: TLC Fotostudio)

Eingelegter Heilbutt

Fisch 4.50 (2) 0 Min. Mittel
Rezeptbild: Rotbarben in Orangensauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Rotbarben in Orangensauce

Fisch 4.50 (2) 50 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal