Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Pikante Ofenkartoffeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Pikante Ofenkartoffeln

Pikante Ofenkartoffeln (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:55 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:450 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75618492
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
1 kg Kartoffeln fest kochende Kartoffeln 0 Salz Salz 0.5 TL Kümmelkömer Kümmelkömer 3 EL Olivenöl Olivenöl 250 g Champignons Champignons 100 g schwarze Oliven schwarze Oliven ohne Stein 250 g Kirschomaten Kirschomaten 1 Bund Basilikum Basilikum 1 Chilischote getrocknete Chilischote 0 Pfeffer Pfeffer 4 EL Walnussöl Walnussöl

Zubereitung Pikante Ofenkartoffeln

  1. Die Kartoffeln waschen und in der Schale in leicht gesalzenem Wasser mit den Kümmelkörnern ca. 20 Minuten garen. Anschließend abgießen, akühlen lassen und in Stücke schneiden. Ein Backblech mit Olivenöl auspinseln und den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. In der Zwischenzeit die Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Oliven in einem Sieb abtropfen lassen und halbieren. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Basilikum waschen, trocknen, die Blättchen abzupfen und in feine Streifen schneiden.
  3. Pilze, Oliven und Tomaten mit den Kartoffeln mischen und auf dem Blech verteilen. Die Chilischote darüber bröseln. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Basilikum bestreuen.
  4. Die Ofenkartoffeln mit Walnussöl beträufeln und alles im Backofen auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 Minuten backen. Dabei hin und wieder wenden.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 450 kcal / 1880 kJEiweiß: 8 gKohlenhydrate: 41 gFett: 27 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Risotto mit Frühlingsgemüse (Quelle: NGV mbH)

Risotto mit Frühlingsgemüse

Gemüse 5.00 (1) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Linsen süß-sauer mit Blotwoosch (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Linsen süß-sauer mit Blotwoosch

Gemüse 4.17 (6) 90 Min. Mittel
Rezeptbild: Gemüse-Curry (Quelle: TLC Fotostudio)

Gemüse-Curry

Gemüse 4.11 (9) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Mangold mit Rosinen und Mandeln (Quelle: TLC Fotostudio)

Mangold mit Rosinen und Mandeln

Gemüse 4.00 (3) 15 Min. Einfach
Rezeptbild: Gemüse mit Tofu und Sesamsauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Gemüse mit Tofu und Sesamsauce

Gemüse 4.00 (5) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Spinat mit Knoblauch (Quelle: TLC Fotostudio)

Spinat mit Knoblauch

Gemüse 4.00 (9) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Spargelrisotto mit Mandeln (Quelle: NGV mbH)

Spargelrisotto mit Mandeln

Gemüse 4.00 (8) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Pumpkin Fritters (Quelle: TLC Fotostudio)

Pumpkin Fritters

Gemüse 3.96 (26) 25 Min. Mittel
Rezeptbild: Speckknödel (Quelle: TLC Fotostudio)

Speckknödel

Gemüse 3.95 (20) 100 Min. Einfach
Rezeptbild: Auberginenpaste mit Oliven (Quelle: TLC Fotostudio)

Auberginenpaste mit Oliven

Gemüse 3.94 (17) 20 Min. Einfach
Unkompliziert und lecker 
Beliebter Rezeptklassiker: Kartoffelgratin

Das Besondere am Gericht ist die Kruste, diese muss goldbraun und knusprig sein.  mehr

Anzeige
Rezept des Tages 
Mit Schafskäse gefüllte Hühnerbrust vom Grill

Lassen Sie das Fleisch gut in der Zitronen-Ahornsirup-Marinade durchziehen. mehr



Anzeige
shopping-portal