Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Maultaschen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Maultaschen

Maultaschen (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:40 Minuten Schwierigkeit:Mittel
Kalorien:490 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75619914
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 250250 g Mehl Mehl
  • 33 Eier Eier
  • Salz Salz
  • 250250 g TK-Spinat TK-Spinat
  • 11 Brötchen Brötchen
  • 100100 g Dörrfleisch Dörrfleisch
  • 22 Zwiebeln Zwiebeln
  • 22 EL Öl Öl
  • 200200 g Kalbshackfleisch Kalbshackfleisch
  • Pfeffer Pfeffer
  • Muskatnuss geriebene Muskatnuss
  • 1/20.5 TL Majoran getrockneter Majoran
  • 1 1/21.5 l Gemüsebrühe Gemüsebrühe
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Maultaschen

  1. Aus Mehl, 2 Eiern, 1 Prise Salz und 3 El Wasser einen Teig bereiten und 30 Minuten ruhen lassen. Spinat auftauen lassen, Brötchen in warmem Wasser einweichen.
  2. Das Dörrfleisch würfeln. Die Zwiebeln schälen und hacken. Im heißen Öl Dörrfleisch und Zwiebeln andünsten. Hackfleisch hinzufügen und braten. Nach etwa 5 Minuten den Spinat untermischen und alles weitere 5 Minuten köcheln. Brötchen ausdrücken und mit dem letzten Ei unter die Mischung rühren. Mit den Gewürzen abschmecken.
  3. Den Nudelteig auf einer Arbeitsfläche ausrollen. 12 cm große Quadrate ausradeln. Pro Quadrat etwa 1 El Füllung darauf geben. Die Ränder mit Wasser einstreichen und die Quadrate zu Dreiecken zusammenklappen. Ränder gut festdrücken. Die Maultaschen in derheißen Fleischbrühe etwa 10 Minuten ziehen lassen. Maultaschen mit brauner Butter und Käse bestreut servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 490 kcal / 2050 kJEiweiß: 30 gKohlenhydrate: 53 gFett: 18 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Tortelloni mit Bohnen (Quelle: TLC Fotostudio)

Tortelloni mit Bohnen

Nudeln / Pasta 4.00 (6) 100 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Basilikumbandnudeln mit Bolognese-Specksoße

Nudeln / Pasta 4.00 (5) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Ravioli mit Käsesauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Ravioli mit Käsesauce

Nudeln / Pasta 3.85 (47) 45 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schinken-Käsenudeln mit Röstzwiebeln

Nudeln / Pasta 3.80 (183) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Kürbisravioli (Quelle: Privat)

Kürbisravioli

Nudeln / Pasta 3.78 (18) 60 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Grüne Nudeln mit Lachs

Nudeln / Pasta 3.78 (102) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Spaghetti Aglio e Olio (Quelle: TLC Fotostudio)

Spaghetti Aglio e Olio

Nudeln / Pasta 3.69 (102) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Lasagne mit Entenbrust und Käsesauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Lasagne mit Entenbrust und Käsesauce

Nudeln / Pasta 3.69 (13) 100 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tunfisch-Penne all' Andreas

Nudeln / Pasta 3.67 (33) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Tagliatelle mit Pilzsauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Tagliatelle mit Pilzsauce

Nudeln / Pasta 3.65 (55) 30 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal