Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Überbackene Auberginen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Überbackene Auberginen

Überbackene Auberginen (Quelle: TLC Fotostudio)

Fackelträger Verlag GmbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:30 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:445 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75621564
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
800 g Auberginen mittelgroße Auberginen 0 Salz Salz 300 g Mozzarella Mozzarella 0.5 Bund Basilikum Basilikum 0.5 Bund Oregano Oregano 500 g Tomaten aus der Dose Tomaten aus der Dose 100 g Mehl Mehl 100 ml Olivenöl Olivenöl 50 g Parmesan frisch geriebener Parmesan

Zubereitung Überbackene Auberginen

  1. Die Auberginen putzen, waschen, gut trockentupfen und längs in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine Schüssel legen, mit Salz bestreuen und etwa 15 Minuten ziehen lassen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die Kräuter waschen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stängeln zupfen und hacken. Die Tomaten in eine Schüssel füllen und mit dem Pürierstab pürieren. Die Kräuter unter das Tomatenpüree mischen.
  3. Die Auberginen aus der Schüssel nehmen, abspülen und trockentupfen.
  4. Auberginenscheiben im Mehl wenden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Auberginen darin von beiden Seiten goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  5. Eine Auflaufform einfetten und abwechselnd Auberginenscheiben, Tomatenpüree und Mozzarella darauf geben. Zuletzt Tomatenpüree darauf geben und mit Parmesan bestreuen. Im Ofen etwa 10 Minuten überbacken.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 445 kcal / 1869 kJEiweiß: 25 gKohlenhydrate: 27 gFett: 26 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Kürbis-Nudel-Gratin (Quelle: TLC Fotostudio)

Kürbis-Nudel-Gratin

Auflauf / Überbackenes 4.15 (20) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Kartoffeln mit Tomaten (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Kartoffeln mit Tomaten

Auflauf / Überbackenes 4.00 (16) 85 Min. Einfach
Rezeptbild: Gemüseauflauf mit Kartoffeln (Quelle: TLC Fotostudio)

Gemüseauflauf mit Kartoffeln

Auflauf / Überbackenes 4.00 (5) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Überbackene Auberginen (Quelle: TLC Fotostudio)

Überbackene Auberginen

Auflauf / Überbackenes 3.91 (81) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Lasagne mit Pilzen (Quelle: TLC Fotostudio)

Lasagne mit Pilzen

Auflauf / Überbackenes 3.89 (61) 40 Min. Mittel
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mangold Pilzauflauf

Auflauf / Überbackenes 3.88 (8) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Knusprige Nudelnester (Quelle: TLC Fotostudio)

Knusprige Nudelnester

Auflauf / Überbackenes 3.85 (75) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Oberfränkische Spinattorte (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Oberfränkische Spinattorte

Auflauf / Überbackenes 3.77 (13) 95 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zucchini-Käse-Kartoffel-Auflauf

Auflauf / Überbackenes 3.76 (91) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Hackauflauf mit Blumenkohl (Quelle: Apollo Medien GmbH)

Hackauflauf mit Blumenkohl

Auflauf / Überbackenes 3.76 (241) 30 Min. Einfach
Gesundheit 
Hilft Hühnersuppe wirklich bei Erkältung?

Warum Omas Rezept tatsächlich hält, was es verspricht. mehr

Anzeige
Rezept des Tages 
Kleckselkuchen mit Mohn und Apfelspalten

Auf den Hefeteig kommen eine Quarkmasse, ein Mohnbelag und Äpfel. mehr



Anzeige
shopping-portal