Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Gegrilltes Gemüse mit Oliven-Käsefüllung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Gegrilltes Gemüse mit Oliven-Käsefüllung

Gegrilltes Gemüse mit Oliven-Käsefüllung (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Fackelträger Verlag GmbH, Foto: Fackelträger Verlag GmbH

Summary

Zubereitungszeit:40 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:318 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75622962
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
2 rote Paprikaschoten 2 grüne Paprikaschoten 4 Gemüsetomaten 0 Salz 0 Pfeffer 250 g Ricotta 3 Eier 0.5 Bund Frühlingszwiebeln 50 g schwarze Oliven schwarze Oliven aus dem Glas 1 Knoblauchzehe 0 Kräutersalz 0 Worcestersauce 0.5 Zitrone Zitrone, Saft davon 50 g Paniermehl 3 EL Olivenöl 0 Basilikum zum Garnieren

Zubereitung Gegrilltes Gemüse mit Oliven-Käsefüllung

  1. Die Paprikaschoten waschen, oben einen Deckel abschneiden, unten gerade schneiden, sodass sie stehen können. Die Schoten entkernen und die weißen Innenhäute entfernen.
  2. Von den Tomaten oben einen Deckel abschneiden und die Kerne herauslösen. Mit der offenen Seite nach unten abtropfen lassen.
  3. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für die Füllung den Ricotta mit den Eiern verrühren. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in breite Ringe schneiden. Die Oliven abtropfen lassen, entkernen und in Scheiben schneiden. Beides unter den Ricotta mischen. Mit Kräutersalz, Pfeffer, Worcestersauce und Zitronensaft abschmecken. Das Paniermehl zum Binden unterheben.
  5. Die Ricottamasse in das Gemüse füllen. Auf die mit Olivenöl bestrichene Alufolie stellen und auf dem heißen Grill garen. Mit Basilikum garniert servieren.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 318 kcal / 1333 kJEiweiß: 17 gKohlenhydrate: 17 gFett: 19 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Gemüsetaler (Quelle: TLC Fotostudio)

Gemüsetaler

Grillen 5.00 (1) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Tomaten (Quelle: NGV mbH)

Gefüllte Tomaten

Grillen 5.00 (1) 10 Min. Einfach
Rezeptbild: Thunfischsteaks mit Chili-Tomaten-Salsa (Quelle: TLC Fotostudio)

Thunfischsteaks mit Chili-Tomaten-Salsa

Grillen 5.00 (1) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Polentaschnitten mit Tomaten-Chili-Chutney (Quelle: TLC Fotostudio)

Polentaschnitten mit Tomaten-Chili-Chutney

Grillen 5.00 (1) 60 Min. Mittel
Rezeptbild: Schweinebauch mit Weisskraut (Quelle: TLC Fotostudio)

Schweinebauch mit Weisskraut

Grillen 5.00 (1) 45 Min. Einfach
Rezeptbild: Provenzalische Champignons (Quelle: TLC Fotostudio)

Provenzalische Champignons

Grillen 5.00 (1) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Gegrillte Schwertfischsteaks mit Grapefruit-Pomelo-Salat

Grillen 5.00 (1) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Auberginen vom Grill (Quelle: TLC Fotostudio)

Auberginen vom Grill

Grillen 5.00 (1) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllter Spießbraten (Quelle: TLC Fotostudio)

Gefüllter Spießbraten

Grillen 4.80 (5) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Rindersteaks mit Sardellenkruste (Quelle: TLC Fotostudio)

Rindersteaks mit Sardellenkruste

Grillen 4.67 (3) 30 Min. Einfach
Gesundheit 
Hilft Hühnersuppe wirklich bei Erkältung?

Warum Omas Rezept tatsächlich hält, was es verspricht. mehr

Anzeige
Rezept des Tages 
Mohn-Marzipan-Quark mit Kirschen

Vanille und Zimt machen sich gut im Kirschkompott. In den Quark kommen Marzipan und Mohn. mehr



Anzeige
shopping-portal