Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Eiersalat mit selbtgemachter Mayonnaise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Eiersalat mit selbtgemachter Mayonnaise

Eiersalat mit selbtgemachter Mayonnaise (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Quelle: Thinkstock by Getty-Images

Summary

Zubereitungszeit:45 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:Keine Angaben
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75623344
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 66 Eier hartgekochte Eier
  • 22 Zwiebeln Zwiebeln
  • 33 Gewürzgurken Gewürzgurken
  • 11 Thunfisch Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 11 Champignons Dose Champignons (400 g)
  • 11 Mandarinen Dose Mandarinen (ca. 300 g)
  • Mayonnaise eventuell 1 kleines Glas Mayonnaise
  • 22 Eigelb Eigelb
  • Öl Öl
  • Salz Salz
  • Pfeffer Pfeffer
  • Meerrettich Meerrettich
  • Senf Senf
  • Zitronensaft Zitronensaft
  • Kapern Kapern
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Eiersalat mit selbtgemachter Mayonnaise

  1. Für die Mayonnaise: Eigelb von einem großen oder zwei kleinen Eiern (gut trennen) im Rührbecher soweit anschlagen, bis es leicht schaumig wird (Farbe wird hellgelb).
  2. Weiterschlagen und anfangs tropfenweise Öl zugeben, bis eine streichfähige Konsistenz entsteht. Danach kann das Öl etwas schneller zugeführt werden.
  3. Sollte sich kein Stocken der Masse einstellen, kann mit einem Esslöffel warmen Wasser nachgeholfen werden.
  4. Die steife Mayonnaise mit Salz, Pfeffer, ein bis zwei Teelöffel mittelscharfem Senf und ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken, auch zwei Teelöffel Meerrettich oder Sahnemeerrettich machen sich gut im Geschmack.
  5. Für den Salat: Zerkleinerte Zwiebeln, Gurken, Champignons und Thunfisch in eine zum Mischen genügend große Schüssel geben.
  6. Dann die Mayonnaise darüber geben und alles gut durchmischen.
  7. Die Mandarinen und die geviertelten Eier werden als letztes zugegeben, um sie beim Mischen nicht zu stark zu zermanschen.
  8. Als Abschluss können auch Kapern (ein bis zwei Teelöffel) zugegeben werden.
  9. Schüssel abdecken und im Kühlschrank ein paar Stunden durchziehen lassen.
  10. Danach kann noch etwas nachgewürzt, sowie noch einmal vorsichtig gemischt werden.
  11. Anstelle von Thunfisch kann auch Hähnchenfleisch oder klein geschnittene Fleischwurst verwendet werden. Der Salat kann auch mit Nudeln und Erbsen variiert werden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: keine AngabeEiweiß: keine AngabeKohlenhydrate: keine AngabeFett: keine Angabe

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Salat mit Jakobsmuscheln und Steinpilzen (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Salat mit Jakobsmuscheln und Steinpilzen

Salate 4.16 (25) 35 Min. Einfach
Rezeptbild: Garnelenspieße auf Salat (Quelle: TLC Fotostudio)

Garnelenspieße auf Salat

Salate 4.13 (15) 15 Min. Einfach
Rezeptbild: Matjessalat mit Paprika (Quelle: TLC Fotostudio)

Matjessalat mit Paprika

Salate 4.11 (18) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Scharfer Salat mit Tofu (Quelle: TLC Fotostudio)

Scharfer Salat mit Tofu

Salate 4.08 (13) 30 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Bunter Sommersalat mit Ingwerdressing

Salate 4.00 (27) 10 Min. Einfach
Rezeptbild: Gefüllte Reisblätter (Quelle: TLC Fotostudio)

Gefüllte Reisblätter

Salate 3.88 (8) 40 Min. Einfach
Rezeptbild: Löwenzahnsalat mit Speck (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Löwenzahnsalat mit Speck

Salate 3.80 (10) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Grüner Kartoffelsalat (Quelle: TLC Fotostudio)

Grüner Kartoffelsalat

Salate 3.79 (66) 50 Min. Einfach
Rezeptbild: Hähnchensalat (Quelle: TLC Fotostudio)

Hähnchensalat

Salate 3.78 (36) 40 Min. Einfach
Rezeptbild: Gemischter Bohnensalat mit Thunfisch (Quelle: NGV mbH)

Gemischter Bohnensalat mit Thunfisch

Salate 3.78 (40) 25 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal