Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Gebackenes Blumenkohlschnitzel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Gebackenes Blumenkohlschnitzel

Gebackenes Blumenkohlschnitzel (Quelle: TLC Fotostudio)

NGV mbH, Foto: TLC Fotostudio

Summary

Zubereitungszeit:30 Minuten Schwierigkeit:Einfach
Kalorien:580 kcal / Portion
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75626092
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Portionen
  • 11 Blumenkohl kleiner Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg)
  • Salz Salz
  • 11 Ei hart gekochtes Ei
  • 22 Gewürzgurken Gewürzgurken
  • 11 Zwiebel kleine Zwiebel
  • 1/40.25 Bund Petersilie Petersilie
  • 1/40.25 Bund Schnittlauch Schnittlauch
  • 200200 g Mayonnaise Mayonnaise
  • 150150 g Joghurt Joghurt
  • schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
  • 11 TL Zitronensaft Zitronensaft
  • 8080 g Paniermehl Paniermehl
  • 22 Eier Eier
  • 22 EL Milch Milch
  • 22 EL Mehl Mehl
  • 22 EL Rapsöl Rapsöl
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Gebackenes Blumenkohlschnitzel

  1. Vom Blumenkohl die grünen Blätter samt Stielen entfernen. Den Kopf im Ganzen mit kaltem Wasser überbrausen. In einem großen Topf etwas Salzwasser erhitzen, den Blumenkohl darin bei geschlossenem Deckel etwa 15 Minuten vorgaren.
  2. Inzwischen für die Remoulade das Ei pellen und fein hacken. Die Gewürzgurken ebenfalls fein hacken. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Kräuter waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und mit einem großen Küchenmesser fein hacken, den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alle Zutaten für die Remoulade mit Mayonnaise und Joghurt verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  3. Den Blumenkohl auf einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen, danach in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden. Das Paniermehl auf einen flachen Teller geben. Die Eier mit der Milch in einem tiefen Teller verquirlen. Das Mehl auf einen flachen Teller geben. Die Blumenkohlscheiben zuerst im Mehl wenden, dann durch die Eiermasse ziehen und zum Schluss in dem Paniermehl wenden.
  4. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Blumenkohlschnitzel von beiden Seiten jeweils in ca. 1 Minute goldgelb braten. Bereits fertig gebratene Schnitzel im Ofen bei 50 °C warm halten. Mit der Remoulade servieren.

Anstelle des Blumenkohls können Sie auch Kohlrabi oder Sellerieknolle nehmen. Beides können Sie identisch zubereiten, nur müssen Kohlrabi und Sellerie vor dem Garen in Scheiben geschnitten werden. Nach 10 Minuten Vorkochzeit haben sie den perfekten Biss.

Brenn- und Nährwerte pro Portion*

Brennwert: 580 kcal / 2428 kJEiweiß: 14 gKohlenhydrate: 22 gFett: 49 g

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Zwiebelröllchen mit Schinken-Pilz-Füllung (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Zwiebelröllchen mit Schinken-Pilz-Füllung

Auflauf / Überbackenes 3.93 (27) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Kürbis-Nudel-Gratin (Quelle: TLC Fotostudio)

Kürbis-Nudel-Gratin

Auflauf / Überbackenes 3.67 (45) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Knusprige Nudelnester (Quelle: TLC Fotostudio)

Knusprige Nudelnester

Auflauf / Überbackenes 3.65 (108) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Baguette mit Kasseler und Sauerkraut (Quelle: TLC Fotostudio)

Baguette mit Kasseler und Sauerkraut

Auflauf / Überbackenes 3.65 (54) 25 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zucchini-Käse-Kartoffel-Auflauf

Auflauf / Überbackenes 3.64 (105) 30 Min. Einfach
Thinkstock by Getty-Images (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mangold Pilzauflauf

Auflauf / Überbackenes 3.62 (13) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Hackauflauf mit Blumenkohl (Quelle: Apollo Medien GmbH)

Hackauflauf mit Blumenkohl

Auflauf / Überbackenes 3.61 (332) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Pflaumencrumble (Quelle: NGV mbH)

Pflaumencrumble

Auflauf / Überbackenes 3.60 (299) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Lasagne mit Pilzen (Quelle: TLC Fotostudio)

Lasagne mit Pilzen

Auflauf / Überbackenes 3.60 (138) 40 Min. Mittel
Rezeptbild: Überbackene Auberginen (Quelle: TLC Fotostudio)

Überbackene Auberginen

Auflauf / Überbackenes 3.59 (118) 30 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal