Sie sind hier: Home > Lifestyle > Essen & Trinken > Rezepte >

Möhrenkuchen-Whoopies

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur im Rezept-Titel suchen

Nur im Rezept-Titel suchen

Eigenschaften

vegetarisch

fettarm

kalorienarm

schnell

Ausschluss

Fleisch

Meeresfrüchte

Milch + Milchprodukte

Fisch

Alkohol

Nüsse

Möhrenkuchen-Whoopies

Möhrenkuchen-Whoopies (Quelle: NGV mbH)

NGV mbH, Foto: NGV mbH

Summary

Zubereitungszeit:40 Minuten Schwierigkeit:Mittel
Kalorien:Keine Angaben
User-Wertung:

Bewertung gespeichert

75626310
Information zur User-Bewertung der Rezepte

Mit den Bewertungs-Sternen sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Rezept. Klicken Sie einfach die Anzahl der Sterne, die Sie dem Rezept geben möchten:

Aus allen abgegebenen User-Bewertungen wird der Durchschnitt gebildet.

  • Zutaten

     für
  • Stück
  • Teig Für den Teig:
  • 150150 g Karotten Karotten
  • 125125 g Butter Butter
  • 175175 g brauner Zucker brauner Zucker
  • 1/20.5 TL Vanilleextrakt Vanilleextrakt
  • 1/20.5 TL Salz Salz
  • 22 Eier Eier
  • 5050 g Haselnüsse gemahlene Haselnüsse
  • 250250 g Weizenmehl Weizenmehl
  • 1 1/21.5 TL Natron Natron
  • 11 TL Backpulver Backpulver
  • 11 Prise Zimt Zimt
  • 11 Prise Muskat Muskat
  • 22 EL Milch Milch
  • 100100 g Rosinen Rosinen
  • Füllung Für die Füllung:
  • 8080 g weiche Butter weiche Butter
  • 300300 g Frischkäse Frischkäse
  • 200200 g Puderzucker Puderzucker
  • 11 Pck. Vanillezucker Vanillezucker
  • Außerdem Außerdem
  • 100100 g Haselnüsse gehackte Haselnüsse
Zum Beenden die Nachricht „Stop“ senden. Datenschutzhinweis

Zubereitung Möhrenkuchen-Whoopies

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die geputzten Möhren sehr fein raspeln.
  2. Die Butter mit Zucker, Vanilleextrakt und Salz in eine Schüssel geben. Mit den Rührbesen des Handrührgeräts ca. 10 Minuten schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren.
  3. In einer zweiten Schüssel die gemahlenen Haselnüsse mit Mehl, Natron, Backpulver und den Gewürzen verrühren. Zuerst die Möhrenraspel unter die Eiermasse heben, dann alles mit der Mehlmischung vermengen. Wenn der Teig zu fest ist, noch 2 Esslöffel Milch darunterrühren. Zum Schluss die Rosinen unterrühren.
  4. Mit einem Esslöffel ca. 60 kleine Teighäufchen mit Abstand auf die Backbleche verteilen. Jedes Blech ca. 15 Minuten backen, bis die Küchlein gar, aber noch weich sind. Herausnehmen und auf den Blechen vollständig auskühlen lassen.
  5. Für die Füllung die weiche Butter mit den Rührbesen des Handrührgeräts ca. 10 Minuten schaumig aufschlagen. Dann den Frischkäse unterrühren und nach und nach Puderzucker und Vanillezucker dazugeben. Kühl stellen.
  6. Die Creme portionsweise in einen Spritzbeutel füllen und auf die Unterseite der Hälfte der Küchlein spritzen. Die andere Hälfte mit der Unterseite auf die Creme legen und leicht andrücken. Die gehackten Haselnüsse in eine Schale füllen und die Whoopies darin rollen, bis die Creme mit Haselnüssen bedeckt ist.

Brenn- und Nährwerte pro Stück*

Brennwert: keine AngabeEiweiß: keine AngabeKohlenhydrate: keine AngabeFett: keine Angabe

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weitere Rezeptideen

Rezeptname Kategorie Bewertung Dauer Schwierigkeit
Rezeptbild: Gefüllter Boskop mit warmer Bierschaumcreme (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Gefüllter Boskop mit warmer Bierschaumcreme

Konfekt / Süßware 4.50 (2) 60 Min. Einfach
Rezeptbild: Weincreme (Quelle: TLC Fotostudio)

Weincreme

Konfekt / Süßware 4.33 (12) 20 Min. Einfach
Rezeptbild: Baileys-Sahne auf Schokopudding (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln (Mitarbeit: Katja Briol))

Baileys-Sahne auf Schokopudding

Konfekt / Süßware 4.25 (4) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Bayerische Creme (Quelle: TLC Fotostudio)

Bayerische Creme

Konfekt / Süßware 4.16 (70) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Gebackene Ananas (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln)

Gebackene Ananas

Konfekt / Süßware 4.12 (17) 30 Min. Einfach
Rezeptbild: Blaubeerpudding mit Limettencreme (Quelle: Fackelträger Verlag GmbH)

Blaubeerpudding mit Limettencreme

Konfekt / Süßware 4.11 (18) 35 Min. Einfach
Rezeptbild: Maronenmousse (Quelle: KOMET Verlag GmbH)

Maronenmousse

Konfekt / Süßware 4.07 (14) 45 Min. Einfach
Rezeptbild: Schokoladenfondue (Quelle: Studio Klaus Arras, Köln)

Schokoladenfondue

Konfekt / Süßware 4.00 (6) 35 Min. Mittel
Rezeptbild: Papaya-Ingwer-Sauce (Quelle: TLC Fotostudio)

Papaya-Ingwer-Sauce

Konfekt / Süßware 4.00 (1) 25 Min. Einfach
Rezeptbild: Birne Helene (Quelle: TLC Fotostudio)

Birne Helene

Konfekt / Süßware 4.00 (1) 20 Min. Einfach
Anzeige


Anzeige
shopping-portal