Sie sind hier: Home > Lifestyle > Gesundheit >

Was in der Sauna am meisten nervt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dos and Don'ts  

Was in der Sauna am meisten nervt

30.12.2015, 15:49 Uhr | ts / wve

Was in der Sauna am meisten nervt. Zu viel Nähe in der Sauna ist vielen Menschen unangenehm. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zu viel Nähe in der Sauna ist vielen Menschen unangenehm. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Viele gehen in die Sauna, um zu relaxen. Doch nicht für jeden wird der Saunabesuch zum Genuss: Schweißtriefende Besucher, die zu dicht aufrücken, können genauso nerven wie lautes Quatschen oder dauerhaft reservierte Liegen. Was Saunabesucher am meisten nervt: Die Dos und Don'ts in der öffentlichen Sauna.

Darf in der Sauna gesprochen werden?

Lautes Gerede und Gekicher nervt Saunabesucher am meisten - das bestätigt auch eine Leser-Umfrage von t-online.de. In öffentlichen Saunen gibt es so etwas wie einen inoffiziellen Sauna-Knigge. Die oberste Regel für Neulinge lautet: Ruhe im Saunaraum. Über mehrere Bänke hinweg geführte Gespräche sind tabu, höchstens Flüstern ist erlaubt. Ein finnisches Sprichwort rät, sich in der Sauna so zu verhalten wie in der Kirche. Wer hingegen während eines Aufgusses die Saunakabine betritt und am Ende laut Beifall klatscht, outet sich als echter Sauna-Prolet.

Körperhygiene - nicht zu viel und nicht zu wenig

Gäste, die ungeduscht ins Kaltwasserbecken springen oder unangenehm nach Schweiß riechen, belegen den zweiten Platz der absoluten Sauna-No-Gos. Wird darauf verzichtet, hilft die beste Wasseraufbereitungsanlage nichts, irgendwann ist das Wasser trüb und keiner mag mehr so recht hineinsteigen. Generell ist Körperhygiene ein häufiger Aufreger beim Saunabesuch. Regelmäßiges Abduschen vor und nach dem Schwitzen sollte eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein. Übertriebene Körperpflege wie Beine rasieren, hat beim Saunabesuch allerdings nichts verloren.

UMFRAGE
Was nervt Sie am meisten in der Sauna?

Der richtige Abstand

Den dritten Platz belegen Besucher, die einfach keinen Abstand halten können. Wer in der Sauna ist, möchte gerne etwas Platz um sich haben. Enges Sitzen, gar mit Körperkontakt, kommt bei den meisten nicht gut an. Neuzugänge, die sich grußlos zwischen andere Saunagäste quetschen oder fremde Handtücher als Fußabtreter benutzen, machen sich bei anderen Besuchern wenig Freunde. "Eine Sauna ist ein sensibler Bereich, der viel Rücksichtnahme erfordert", betont auch Rolf-Andreas Pieper vom Deutschen Sauna-Bund. Deshalb sollte man auf "unsichtbare Reviere" achten und mindestens 30 Zentimeter Abstand zu Umsitzenden halten. Ist es ohnehin schon voll, ist es unhöflich, sich auszubreiten.

Liegen nicht reservieren

Allerdings gehört das Handtuch unter den ganzen Körper, damit kein Schweiß aufs Holz tropft. Völlig unangebracht sind hingegen ausladende Körperhaltungen wie breitbeiniges Sitzen. Aufregerpotenzial Nummer vier ist das weit verbreitete "Besetzen" von Liegen im Ruhebereich. Viele Saunabetreiber drohen damit, die Handtücher auf Liegen zu entfernen. Doch in der Praxis helfen solche Androhungen meist wenig.

Peinliche Momente

Anders als in Finnland sind hierzulande textilfreie gemischte Saunen die Regel. Da sind unangenehme Situationen vorprogrammiert. Wer gerade schweißtriefend aus der Kabine kommt, reagiert sicher peinlich berührt, wenn ihm ein Kollege oder gar der Chef entgegenkommt. Etiketteberater empfehlen in solchen Situationen, besser kurz zu grüßen als das Gegenüber zu ignorieren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Was nervt Sie in der Sauna am meisten?
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal