Sie sind hier: Home > Lifestyle > Gesundheit > Diabetes >

Juckreiz kann Zeichen für Diabetes sein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diabetes  

Juckreiz kann ein Zeichen für Diabetes sein

01.06.2016, 16:30 Uhr | AP/bri

Patienten mit Diabetes Typ 1 müssen sich Insulin spritzen. Manchmal auch bei Typ 2. (Foto: dpa)Patienten mit Diabetes Typ 1 müssen sich Insulin spritzen. Manchmal auch bei Typ 2. (Foto: dpa)Juckreiz und Fußpilz können auf Diabetes hinweisen. "Juckreiz ist eine häufige Begleiterscheinung einer Zuckerkrankheit", sagte Wilfent Dalicho, Facharzt für Allgemeinmedizin und Lehrbeauftragter der Universität Ulm, dem "HausArzt-Patientenmagazin". Hoher Blutzucker führe zu einer stärkeren Wasserausscheidung. Das trockne die Haut aus und verursache den Juckreiz. Da Diabetes anfangs kaum Beschwerden verursacht, wird die Krankheit oft erst spät entdeckt. Nach Schätzungen des Diabetikerbundes (DBB) leiden rund drei Millionen Deutsche an der Zuckerkrankheit ohne es zu wissen.

Test Wie hoch ist Ihr Diabetes-Risiko?
Online-Quiz Wie gut wissen Sie über Diabetes Typ 2 Bescheid?

Hautinfektionen können auf Diabetes hinweisen

Laut Dalicho ist die Haut bei Diabetes zudem anfälliger für Infektionen. Daher kann hinter dem wiederholten Auftreten von Fußpilz ebenfalls Diabetes stecken. Als ein weiteres Zeichen an den Füßen können Hühneraugen auf die Zuckerkrankheit hinweisen. Diabetes schädigt Empfindungsnerven, weshalb die Betroffenen die Füße ungleichmäßig belasten: Es kommt zu Hornhautwucherungen und schmerzhaften Hühneraugen.

Symptome oft unbemerkt

Da die Zuckerkrankheit sonst kaum Beschwerden verursacht, ist es besonders wichtig, solche Symptome abklären zu lassen. "Diabetes schleicht sich langsam, über sechs, sieben Jahre an, und viele merken es nicht", sagt auch DDB-Präsident Heinz Windisch. Die Symptome würden nicht bemerkt. Sie sind auch kaum fassbar: Müdigkeit, Schwäche, ständiges Hungergefühl oder auch Depressionen. Diabetes wird meistens erst durch Folgeerkrankung entdeckt - zum Beispiel Herzkrankheiten bis hin zum Infarkt. Manchmal entdecken Ärzte die Krankheit auch bei Blutuntersuchungen. In diesen Fällen zeige sich oft, dass der Patient schon einige Jahre an Diabetes leide, heißt es vom DDB.

Bald zehn Millionen Diabetiker

Laut den Prognosen des DDB werden es immer mehr Zuckerkranke in Deutschland: "Wir haben derzeit in Deutschland sieben Millionen diagnostizierte Diabetiker", sagt Windisch. Das seien aber kaum neu Erkrankte: "Die zusätzlichen drei Millionen sind schon da, sie wissen es nur noch nicht." Schon 2010 werden es zehn Millionen sein, so die Prognose.

Verräterischer Leberfettwert Früherkennung für Diabetes-Risiko

Mehr zum Thema Gesundheit:
Diabetes Typ 2 Bewegung senkt das Risiko
Zuckerhaltige Getränke Diabetes durch Limo
Tödlicher Lebensstil Immer mehr Diabetes, Krebs und Herzinfarkt
Pfundige Rituale Diese Gewohnheiten machen dick

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Samsung Haushaltsgeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. von OTTO

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal