Sie sind hier: Home > Lifestyle > Gesundheit >

Nackt schlafen bei Hitze ist ungesund

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schlaf-Tipps bei Sommerhitze  

Trotz Hitze besser nicht nackt schlafen

| dpa-tmn, dpa

Nackt schlafen bei Hitze ist ungesund. Hitze: Auch bei warmen Temperaturen besser nicht nackt schlafen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Auch bei warmen Temperaturen besser nicht nackt schlafen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Tropisches Klima im Schlafzimmer raubt derzeit vielen Menschen den Schlaf. Deshalb verzichten zahllose Hitzegeplagte auf unnötige Textilien und schlafen lieber nackt. Doch Vorsicht: Bei Hitze gänzlich auf Kleidung und Decke zu verzichten, ist keine gute Idee. Denn trotz hoher Nachttemperaturen besteht dann die Gefahr, im Schlaf auszukühlen.

Temperaturregelung funktioniert im Schlaf nicht

Um eine Auskühlung im Schlaf zu vermeiden, sollte man zumindest leichte Schlafbekleidung tragen und sich mit einem Laken zudecken, sagt Prof. Thomas Penzel vom Interdisziplinären Schlafmedizinischem Zentrum der Charité Berlin. Der Grund: Während des Traumschlafes funktioniert die körpereigene Temperaturregelung nicht, dadurch steigt das Risiko einer Unterkühlung.

Hitze kann aus vielen Gründen beim Schlafen stören - oft lässt sich aber auch mit kleinem Aufwand etwas dagegen tun: "Wir sind es gewohnt, bei Zimmertemperaturen um die 20 Grad zu schlafen. Wenn es wärmer ist, schwitzen wir mehr", erklärt der Schlafmediziner den Grund für unruhigen Schlaf bei hohen Temperaturen. Um den Körper nicht zusätzlich anzustrengen, rät er, zwei Stunden vor dem Schlafengehen nichts mehr zu essen - und möglichst nur leichte Kost.

Das Fenster erst nachts öffnen

Penzel rät außerdem, vor dem Schlafengehen ein Glas Wasser zu trinken und ein weiteres neben das Bett zu stellen. Durch reichliches Trinken lasse sich verhindern, dass die Schleimhäute in der Nacht austrocknen und der Schlaf durch Durstgefühl gestört wird. Für einen ruhigen Schlaf ist außerdem von Vorteil, wenn das Schlafzimmer möglichst immer kühl gehalten wird. Tagsüber sollten die Bewohner es abdunkeln und die Fenster schließen, um die warme Luft nicht hereinzulassen. Nachts könne das Fenster dann geöffnet werden.

UMFRAGE
Schlafen Sie bei Hitze nackt?

Bei Klimaanlagen droht eine Erkältung

Und was ist von Klimaanlage oder Ventilator im Schlafzimmer zu halten? Grundsätzlich sei das bei warmen Wetter sinnvoll, sagt Penzel. Aber die gekühlte Luft dürfe während der Nacht nicht den Kopf der Schlafenden treffen. Sonst droht auch in diesem Fall eine Erkältung - und dann ist es mit dem ruhigen Schlaf ebenfalls vorbei.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web


Anzeige
shopping-portal