Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Beauty >

Formen, Typ, Styling. Welche Brille passt zu mir?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brille  

Welche Brille passt zu mir?

09.01.2015, 15:34 Uhr | mou

Formen, Typ, Styling. Welche Brille passt zu mir?. Eine Brille muss zur Gesichtsform passen - so wie hier bei Schauspielerin Alexandra Kamp. (Quelle: imago)

Eine Brille muss zur Gesichtsform passen - so wie hier bei Schauspielerin Alexandra Kamp. (Quelle: imago)

Nach dem Besuch beim Augenarzt steht fest: Ich brauche eine neue Brille. Aber welche bloß? Eine randlose, die kaum auffällt im Gesicht? Oder nach dem Prinzip "wenn schon, denn schon" lieber die eckige Hornbrille mit dem breiten Rahmen? Wer vor der Anschaffung einer neuen Sehhilfe steht, hat es gar nicht so leicht mit der Entscheidung. Welche Brillenformen liegen gerade im Trend? Will man eine Typveränderung im Gesicht? Passt die Brille überhaupt zum Klamottenstil, zur Haarfarbe, Gesichtsform? - Wir geben Tipps:

1. Schritt: Wichtige Vorüberlegungen

Die Brille ist für viele ein dauerhafter Bestandteil im Gesicht und bestimmt maßgeblich den ersten Eindruck, den man hinterlässt. Wenn die Sehhilfe also eine Anschaffung für die nächsten Jahre sein soll, ist es ratsam, nicht unbedingt dem aktuellen Modetrend zu folgen. Schließlich wechselt auch die Brillenmode von Saison zu Saison. Deshalb ist es sinnvoll, schon im Vorfeld zu überlegen, ob man das ausgefallene Modell mit dem knallbunten Rahmen wohl auch nach längerer Zeit noch schön finden wird. Die Fehlsichtigen, die sich nicht gleich mit jeweils einem Gestell für jeden Anlass ausstatten wollen - eine im Business-Look fürs Büro, eine im Casual-Style fürs Kino - sollten außerdem darauf achten, dass die neue Brille nicht nur zum Anzug passt, sondern auch mit Lieblingsjeans und Shirt gut aussieht.

2. Schritt: Die Grundsatzfrage - Welcher Brillentyp bin ich?

Um herauszufinden, welche Brille am besten zum eigenen Typ passt, ist es hilfreich, zuerst zu prüfen, welche der fünf Grundformen das Gesicht hat. Ist es oval, rund, herzförmig, rechteckig oder hat es eher eine Trapezform? Ziel dabei ist es, eine Brille zu finden, die die Gesichtsform so ausgleicht, dass ein harmonisches Gesamterscheinungsbild entsteht. So sollte man beispielsweise vermeiden, dass ein auffälliger Brillenbügel oder die Brillenform ausgerechnet die Partien im Gesicht betont, die schon von sich aus sehr markant sind. Bei der Breite gilt zu beachten: Die Brille sollte weder zu schmal sein, so dass der Kopf die Bügel optisch fast zu sprengen droht, noch sollte sie zu weit über die Schläfen hinausreichen. Idealerweise schließt das Gestell mit der Gesichtskontur ab. Auch Haut-, Augen- und Haarfarbe sind wichtige Kriterien. Hilfestellungen, um die eigene Gesichtsform und den dazu passenden Brillentyp zu ermitteln, findet man beispielsweise auf der Internetseite vom "Kuratorium Gutes Sehen".

3. Schritt: Verschiedene Modelle testen

Brillen-Mode: Brillen am eigenen Portrait testen (Bild: Styleselector)Brillen am eigenen Portrait testen (Bild: Styleselector)Hat man diese Grundsatzfragen geklärt, dann heißt es: Anprobieren, anprobieren, anprobieren. Denn genauso wie bei Hose oder Schuhen merkt man erst bei der Anprobe, ob's richtig sitzt und passt. Für stark Fehlsichtige empfiehlt es sich, für das Brillen-Shopping Kontaktlinsen einzusetzen, denn die Modelle liegen in der Auslage beim Optiker natürlich nicht in der passenden Sehstärke vor. Für alle, die keine Kontaktlinsen tragen können, findet sich eine bequeme Lösung im Internet. Einige Optiker bieten hier die Möglichkeit, das ganze Sortiment an Brillengestellen online auf die Nase zu setzen. Auf der Internetseite des "Kuratorium Gutes Sehen" findet sich beispielsweise ein "Styleselector" . In diesem Programm lädt man das eigene Foto von der Festplatte hoch und kann dann die neuen Modelle aller namhaften Designer virtuell anprobieren.

4. Schritt: Das richtige Styling für die neue Brille

Die Träger können ein Lied davon singen: Zur Brille braucht es einfach das entsprechende Styling, denn nicht jede Frisur passt zum neuen Gestell, und auch die Farben von Lippenstift und Make-up sollten sich nicht mit denen der Brille beißen. Das "Kuratorium Gutes Sehen" hält auf seiner Internetseite mit dem "Styleguide Brille" eine kostenlose PDF-Broschüre zum Download bereit. Darin findet man nützliche Tipps und Informationen zu Brillentypen, Gesichtsformen und dem Thema "Welche Brille zu welchem Anlass?". Eine wichtige Frage besonders für die Kurzsichtigen unter den Brillenträgerinnen lautet: Wie schaffe ich es, mich akkurat zu schminken, wenn ich mich doch ohne Brille gar nicht scharf im Spiegel sehen kann? - Wie für fast alles gibt es auch dafür eine passende Lösung, die sogenannte Schminkbrille. Diese ist bei vielen Optikern erhältlich. Die Gläser der Schminkbrille sind auf die passende Sehstärke eingeschliffen und lassen sich jeweils einzeln nach oben, unten, rechts oder links wegklappen. Auf diese Weise sieht man immer mit einem Auge scharf, um das andere zu schminken.

desired.de: Trendige Sonnenbrillen - Diese Modelle passen garantiert zu Ihrem Gesicht

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zu tief ins Glas geschaut 
Betrunkene Männer mit Sofa werden zur Lachnummer

Zwei Herren im nordirischen Drumquin transportieren ihr Sitzmöbel und sind dabei ziemlich betrunken. Video

Ausgezeichnet 
t-online.de ist die beliebteste Nachrichtenseite 2015

Das Portal hat bei der Abstimmung "Website des Jahres 2015" gewonnen. mehr

Anzeige
Jahreshoroskop 2016 
Das bringt das kommende Jahr für Sie

Was die Sterne über Liebe, Finanzen und Gesundheit verraten. mehr


Shopping
Anzeige 
Die günstige Alternative zum teuren Dispokredit

Der SofortKredit der CreditPlus Bank: Berechnen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich Ihr Angebot.

Anzeige: Skireisen 
Winterwandern im verschneiten Pfrontener Tal

Natur Pur beim Langlaufen im traumhaft verschneiten Bergpanorama. Jetzt informieren!

Shopping 
In Krisenzeiten ist Gold eine sichere Wertanlage

Feingoldbarren ab 1g (ca. 41,- €) und Goldmünzen sicher und diskret bestellen. bei eBay.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal