Sie sind hier: Home > Lifestyle >

Brustkrebs-Risiko steigt offenbar nicht durch BHs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tragen von Büstenhalter  

BH erhöht offenbar nicht das Brustkrebs-Risiko

09.09.2014, 13:43 Uhr | AFP

Das Tragen eines Büstenhalters erhöht allem Anschein nach nicht das Brustkrebs-Risiko. Dies ergab eine in der Fachzeitschrift "Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention" veröffentlichte Studie von Forschern in den USA. Das Tragen eines BH scheine das Risiko für die häufigsten Brustkrebs-Typen nach der Menopause nicht zu erhöhen, schreiben die Autoren.

Hintergrund der Untersuchung waren Spekulationen, wonach ein enger BH möglicherweise den Abtransport von Zellabfall behindern könnte und damit ein Brustkrebsrisiko darstelle. Auch erkranken Frauen in den Industriestaaten häufiger an Brustkrebs als in Entwicklungsländern.

"Das Risiko war ähnlich hoch, egal wie viele Stunden pro Tag eine Frau einen Büstenhalter getragen hat, ob sie einen BH mit Bügel trug oder in welchem Alter sie mit dem Tragen eines BH begonnen hatte", erläuterte der Forscher Lu Chen.

In die Studie waren mehr als tausend Frauen mit Brustkrebs einbezogen worden, sowie als Vergleichsgruppe rund 470 Frauen ohne Brustkrebs. Sie alle waren zwischen 55 und 74 Jahre alt. Die Frauen wurden unter anderem zur Familiengeschichte befragt oder auch dazu, seit wann und wie lange täglich sie einen BH tragen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping


Anzeige
shopping-portal