Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

Montana Yorke und André Schürrle bestätigen Trennung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Liebes-Aus bei André Schürrle und Montana

02.08.2016, 16:09 Uhr | t-online.de

Montana Yorke und André Schürrle bestätigen Trennung.  (Quelle: imago)

2013 funkte es zwischen André Schürrle und Montana Yorke. (Quelle: imago)

Trennung statt Hochzeit: Während Bastian Schweinsteiger, Mario Gomez und Shkodran Mustafi ihren Frauen dieses Jahr das Jawort gaben, löste André Schürrle seine Verlobung auf. Der Fußballer und Montana Yorke haben sich getrennt. Das bestätigte der Kicker jetzt gegenüber der "Bild am Sonntag".

"Wir hatten zwei wunderschöne Jahre, aber haben entschieden, jetzt erst mal aufgrund unterschiedlicher Auffassungen im Zusammenleben getrennte Wege zu gehen", verriet André Schürrle der "BamS". "Wir haben diese Entscheidung gemeinsam getroffen und bitten zu respektieren, dass wir unser Privatleben nicht weiter kommentieren werden."

Sie hatte Heimweh

Noch vor drei Wochen machten der Fußballer und seine Verlobte gemeinsam Urlaub in Los Angeles. Nächstes Jahr wollte sich das Paar in Italien das Jawort geben. Doch jetzt gehen Montana und André erst einmal getrennte Wege.

Die Gründe dafür sind vielfältig. Kennengelernt hatte sich das Paar 2013 in London. Damals spielte André Schürrle beim FC Chelsea. 2015 zog André für den VfL Wolfsburg zurück nach Deutschland – Montana folgte ihm. Doch der Kanadierin fiel es schwer, sich in Niedersachsen ein eigenes Leben aufzubauen, flog immer wieder zu ihrer Familie nach Kanada. 

Vor wenigen Tagen wechselte André Schürrle von Wolfsburg zum BVB. Vielleicht gibt es ja in Dortmund ein Liebescomeback.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video



Anzeige
shopping-portal