Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

Beverly Hills 90210: Das wurde aus den Stars von damals

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Das machen die "Beverly Hills, 90210"-Stars heute

| t-online.de

Beverly Hills 90210: Das wurde aus den Stars von damals.  (Quelle: imago)

So kennt man die Stars aus "Beverly Hills, 90210". (Quelle: imago)

Vor mehr als einem Vierteljahrhundert schrieb die High-School-Serie "Beverly Hills, 90210" Fernsehgeschichte. Zahllose Teenies weltweit verfolgten gebannt die Abenteuer und Liebeleien der Zwillinge Brandon und Brenda Walsh und ihrer Clique. Die Hauptdarsteller wurden über Nacht zu umschwärmten Stars. Doch was machen Jason Priestley und Co. heute?

Schlechte Nachrichten gibt es von Brenda-Darstellerin Shannen Doherty. Die 45-Jährige erhielt im März 2015 die Diagnose Brustkrebs. Nun gab sie bekannt, dass der Krebs in die Lymphknoten gestreut hat. "Es wurde festgestellt, dass die Krebszellen von dort aus womöglich weiter gewandert sind. Deswegen mache ich die Chemotherapie, und danach unterziehe ich mich einer Bestrahlung", sagte sie gerade im Interview mit "Entertainment Today". Wegen der Chemotherapie fielen der Schauspielerin auch die Haare aus, weshalb sie sich Ende Juli den Kopf kahl rasierte.

Steve Sanders ist mit Trash erfolgreich

Besser lief es in der vergangenen Zeit für Dohertys Kollegen Ian Ziering alias Steve Sanders. Der 52-Jährige konnte nach dem Aus von "Beverly Hills, 90210" nur bedingt in der Schauspielbranche Fuß fassen und ergatterte vor allem kleinere Nebenrollen. Nachdem er 2013 vier Wochen lang als Gaststar mit den Chippendales auf der Bühne stand, konnte er in den vergangenen Jahren seine Karriere jedoch wieder ein wenig ankurbeln. Das verdankt Ziering der Trashfilmreihe "Sharknado", in der er neben "American Pie"-Star Tara Reid zu sehen ist. Teil vier feierte am 31. Juli 2016 seine US-Premiere. 

Kelly hat Wohlfühlpfunde auf den Rippen

Jennie Garth, die Zierings anfängliche Serienfreundin Kelly Taylor spielte, ist dagegen kaum noch vor der Kamera zu sehen. Zwar spielte sie von 2008 bis 2010 in der Serien-Neuauflage "90210" mit und hatte 2014 eine kurzlebige Sitcom an der Seite ihrer ehemaligen Serien-Busenfreundin Tori Spelling. Vor allem war Garth aber in den vergangenen Jahren mit ihrem Privatleben beschäftigt.

2001 heiratete sie den "Twilight"-Star Peter Facinelli, mit dem sie drei Töchter bekam. 2012 folgte die Trennung, 2014 fand Garth dann im Schauspielkollegen David Abrams eine neue Liebe, mit der sie 2015 vor den Altar trat. Wie gut es Garth offenbar geht, lässt sich an den Wohlfühlpfunden ablesen, die sie seitdem auf den Rippen hat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.


Anzeige
shopping-portal