Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

Bar Refaeli: Das Baby ist da

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Bar Refaeli ist Mama geworden

| t-online.de

Bar Refaeli: Das Baby ist da. Bar Refaeli (Quelle: dpa)

Bar Refaeli (Quelle: dpa)

Babyfreuden bei Bar Refaeli: Die 31-Jährige ist zum ersten Mal Mutter geworden. Das israelische Supermodel brachte am Donnerstag ein Mädchen zur Welt, teilte das Ichilov-Krankenhaus in Tel Aviv mit. 

"Der Mutter und dem Kind geht es gut", sagte der Sprecher Avi Schuschan. Das Mädchen heiße Liv und wiege 3180 Gramm.

Refaeli hatte die Schwangerschaft in der Silvesternacht bekannt gemacht und seitdem ihren wachsenden Babybauch auf Instagram dokumentiert. Vor einer Woche postete sie ein Foto mit den Worten: "Du kannst jetzt rauskommen. Ich bin bereit. Und schwer."Post

Lange mit Leonardo DiCaprio liiert

Im vergangenen September hatte Refaeli den zehn Jahre älteren israelischen Geschäftsmann Adi Ezra geheiratet. Die blonde Schönheit war zuvor knapp sechs Jahre lang mit Hollywood-Star Leonardo DiCaprio liiert.

Refaeli ist auch international das bekannteste israelische Model und damit eine Quelle des Stolzes für viele Landsleute. Andererseits hatte sie in der örtlichen Presse auch immer wieder mit negativen Schlagzeilen zu kämpfen. Viele nahmen ihr übel, dass sie den in Israel auch für Frauen obligatorischen Wehrdienst umging. Dazu kamen zuletzt Ermittlungen der Polizei gegen Refaeli und ihre Mutter Zipi wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung. Die Untersuchung gehe weiter, teilte die Steuerbehörde kurz vor der Geburt mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video



Anzeige
shopping-portal