Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

Die größten Fehler beim Duschen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Sieben Fehler bei der Hygiene

| t-online.de

Die größten Fehler beim Duschen.  (Quelle: Zu häufiges und zu langes Duschen kann die Haut schädigen. )

(Quelle: Zu häufiges und zu langes Duschen kann die Haut schädigen. )

Wenn das Wasser angenehm auf den Körper prasselt und das Duschgel kräftig schäumt, ist die Entspannung nicht weit. Doch trotz des Wohlgefühls sollte man einige Verhaltensweisen unter dem Duschstrahl kritisch hinterfragen. Denn wer zu viel reinigt und schrubbt, riskiert im schlimmsten Fall unangenehme Entzündungen.

Besonders die weibliche Intimregion wird unter der Dusche oft strapaziert. Reinigungsgele, Seifen und kratzige Duschschwämme sind für Experten absolute No-Gos. "Die Intimzone ist wirklich die empfindlichste Haut am gesamten Körper", betont Doktor Hans-Georg Dauer, Hautarzt aus Köln und Mitglied im Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD). "Alles was reizt, hat dort nichts zu suchen." Hier geht's zur ersten Sünde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gefährlicher Fund 
Was die Ärzte in der Schildkröte fanden ist unglaublich

Zuerst vermuteten sie einen großen Tumor im Bauch des Tieres. Video



Anzeige
shopping-portal