Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

Dance Dance Dance: Zoff zwischen Sophia Thomalla und Sabia Boulahrouz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Zoff zwischen Sophia Thomalla und Sabia Boulahrouz

13.09.2016, 11:13 Uhr | t-online.de

Dance Dance Dance: Zoff zwischen Sophia Thomalla und Sabia Boulahrouz.  (Quelle: Screenshot RTL)

Sabia Boulahrouz' Performance kam bei Jurorin Sophia Thomalla nicht gut an. (Quelle: Screenshot RTL)

Da fühlt sich offenbar jemand auf die Füße getreten: "Dance Dance Dance"-Jurorin Sophia Thomalla kritisierte in der letzten Ausgabe der RTL-Show den Auftritt von Sabia Boulahrouz. Nun fühlt sich die Tanzpartnerin von "Bachelor" Leonard Freier ungerecht behandelt.

In der Show am Freitag hatten Sabia und Leonard zum "Dirty Dancing"-Song "The Time of My Life" getanzt. Sophias knallhartes Urteil danach lautete: Leonard hätte mit seiner Peformance acht Punkte verdient. Doch: "Ihr kommt zu zweit, somit kommt auch das Problem." Autsch - diese Kritik saß bei Sabia, auch wenn das Paar schließlich noch 7,5 Punkte von der Jurorin erhielt.

Im Interview mit "Guten Morgen Deutschland" legte Sophia noch einmal nach: "Wenn meiner Meinung nach einer nicht so gut war wie der andere und nicht ganz so viel Talent hat, kriegt er natürlich auch eine schlechtere Bewertung."

"Sie hat gesagt, dass ich sein Problem bin"

Die Ex von Fußballer Rafael van der Vaart zeigte sich von Sophias Worten schwer getroffen. "Wenn man mir sagt: 'Okay, du hast den und den Part falsch gemacht und das und das ist nicht gut gewesen', dann bin ich dafür sehr dankbar und versuche, es besser zu machen", so Sabia. Aber: "Das letzte Mal hat sie nicht mal mit mir gesprochen, sondern nur mit Leonard. Sie hat quasi gesagt, dass ich sein Problem bin!"

Sind vielleicht persönliche Ressentiments der Grund für Sophias harsches Urteil? Immerhin ist die Tochter von Schauspielerin Simone Thomalla gut mit Sabias ehemaliger bester Freundin Sylvie Meis bekannt. Doch das habe keinen Einfluss auf ihr Urteil als Jurorin, betonte Sophia: "Sylvie und ich kennen uns sehr gut, aber das hat damit überhaupt gar nichts zu tun."

Hatte Sophia nur einen schlechten Tag?

Letztlich zeigte sich auch Sabia versöhnlich und mutmaßte, Sophia habe vielleicht einfach nur einen schlechten Tag gehabt. Ob das tatsächlich der Fall war oder ob Sophia auch in der nächsten Show gegen die Tanzkandidatin ätzt, wird sich am Freitag in der nächsten Ausgabe von "Dance Dance Dance" zeigen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal