Sie sind hier: Home > Lifestyle > Specials >

The Taste 2016: Kandidat Christoph schockt Jury und fliegt raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
 (Quelle: t-online.de)

Kandidat Christoph schockt die "The Taste"-Jury mit Pferdefleisch

| t-online.de

Mit einem neuen Juror und jeder Menge neuer, aufgeregter Köche startete am Mittwochabend die Kochshow "The Taste" in die vierte Staffel. Und gleich zu Beginn mussten Cornelia Poletto, Frank Rosin, Alexander Herrmann und Roland Trettl einen ganz schön schweren Brocken schlucken.

Vorab steht zu vermelden, dass von nun an der renommierte Sternekoch Roland Trettl statt Tim Mälzer den vierten Platz in der Jury besetzt. Es ist nicht Trettls erster Einsatz bei "The Taste". Schon zweimal war er als Gastjuror dabei, in der dritten Staffel warf er sogar beide Finalisten von Alexander Herrmann aus dem Rennen. Von Welpenschutz konnte also gar keine Rede sein.

Die Männer buhlten um die schönen Köchinnen

Und darum schöpfte die Jury auch gleich routiniert aus den Vollen, probierte Lachs in allen Variationen, kostete Rindfleisch und philosophierte über den Maisanteil im Hähnchen. Die männlichen Juroren buhlten um die hübschen Nachwuchsköchinnen, während Cornelia Poletto den Ball zunächst flach hielt, um sich wirklich nur die talentiertesten Kandidaten in ihr Team zu holen.

Christoph kam, sah - und schockte

Alles plätscherte eher langweilig dahin - bis Feuerwehrmann Christoph auf den Plan trat. Flippig im blau-weiß-karierten Hemd und mit roten Hosenträgern. In der Studioküche fühlte sich der 39-Jährige wie "im Schlaraffenland". Er erzählte von seiner Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr in Celle, wo er den Kollegen ab und an ein feines Schnitzel in die Pfanne haue. Außerdem sei er Hallensprecher in der Handballbundesliga der Frauen. Dass er sein Hobby kochen nicht zum Beruf gemacht hat, läge vor allem an den schwierigen Arbeitszeiten. Er kredenzte der ahnungslosen Jury auf dem berühmten Löffel ein Stückchen Pferdefilet in schwarzer Butter auf frittiertem Eisbergsalat mit Kartoffelcrunch und Apfelchutney.

Die passionierte Reiterin Cornelia Poletto erbleichte

Rosin und Co. probierten, hielten den Happen für frech, wenn auch ein weng trocken, dafür kreativ und kamen nicht darauf, um welches Fleisch es sich handelte. "Lamm? Reh?" vermutete Frank Rosin. "Brutal gut von der Textur", schwärmte Herrmann. Dann durfte Christoph auf die Bühne treten und lüftete das Geheimnis. "Es ist Pferdefilet!"

Bamm! Herrmann fiel der Löffel runter: "Alter Schwede!" Poletto musste heftig schlucken - ist sie doch seit ihrer Kindheit passionierte Reiterin und besitzt ein eigenes Pferd. Zum Lachen war ihr gar nicht mehr zumute. Trettl versuchte, die Stimmung mit einigen launigen Sprüchen zu retten, doch Christoph hatte den Juroren kräftig den Appetit verhagelt. Sprachlosigkeit und lange Gesichter waren die Folge. Sogar Frank Rosin, der von Christophs flippigem Auftritt eben noch begeistert war, starrte schockiert vor sich hin.

Christoph flog aus der Show

Fazit: Keiner der Juroren wollte Christoph im Team haben, obwohl Trettl den Löffel "lustig" und Herrmann die Texturen der einzelnen Schichten hervorragend fand. Die kalkweiße Frau Poletto hatte das Schlusswort und schickte Christoph kühl mit einem "zu fettig und noch nicht mal witzig" nach Hause.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal