Startseite
Sie sind hier: Home > Lifestyle > Mode >

Abendmode für Mollige: Abendkleider und Tuniken sind 2010 angesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abendmode für Mollige  

Abendmode für kurvige Ladies

18.07.2011, 17:31 Uhr | Nina von der Bey

Abendmode für Mollige: Abendkleider und Tuniken sind 2010 angesagt. Mode für Mollige: Abendmode für kurvige Ladies. (Foto: Curvesstyle)

Mode für Mollige: Abendmode für kurvige Ladies. (Foto: Curvesstyle)

Weihnachtsfeiern, Silvester und Neujahrsempfänge, an kalten Tagen spielt sich das Leben wieder drinnen ab. Dann wird gespeist, gefeiert und getanzt. Doch um mit Kerzen und festlichem Ambiente um die Wette zu glänzen, brauchen Sie das richtige Outfit. Die Abendmode 2010 bietet viele Variationen. Von Abendkleidern bis zur Tunika bleiben keine Wünsche offen. Was aber steht üppigen Frauen besonders gut? Wir zeigen die schönste Abendmode für kurvige Ladies.

Gerade geschnittene Kleider gehören zur Abendmode 2010

Besonders vorteilhaft sind einfarbige Jerseykleider. Sie betonen das Dekolleté und fallen locker über die Hüften. Wer seine üppige Taille dennoch kaschieren möchte, kann mit dem schlichten Kleid einen edlen Blazer oder eine der angesagten Lederjacken kombinieren. Auch Bolerojacken passen zu gerade geschnittenen Kleidern. Dazu tragen Sie am besten dezente Stiefel oder angesagte Schnürstiefeletten. (Ratgeber: Alles zum Thema Mode für Mollige)

Tunika aus Satin und Seide

Die Tunika zählte zu den Must Haves des Sommers, und auch im Winter machen Sie darin eine gute Figur. Nur wird das Material edler. Silberne Seide und dunkelblauer Satin: Das sind die Stoffe, aus denen die Gala-Tunika gemacht ist. Kombinieren wird sie weiterhin mit Leggings und schmal geschnittenen Röcken. Spitz zulaufende Pumps bringen schmale Waden besonders schön zur Geltung.

Mit den richtigen Accessoires glänzen

Zu einer festlichen Garderobe passt üppiger Schmuck. Breite Armreifen in aktueller Nietenoptik, lange Gliederketten oder verspielte Ohrringe sind eine gute Wahl. Dagegen gilt: Finger weg von kleinen Taschen oder schmalen Gürteln und Ketten. Sie lassen die Proportionen zu üppig erscheinen. Schmale Schals – zum Beispiel durchzogen mit Lurexfäden – lassen Sie dagegen mit wenig Aufwand glamourös wirken. Zudem zaubern sie gerade Linien, die Sie schmaler wirken lassen. (Brautmode für Mollige: Tipps für ein traumhaftes Outfit)

Mehr zum Thema: Abendmode für Mollige
Ratgeber: Bikini für Mollige

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gelungener Scherz 
Hochzeits-Prank: Brautvater lässt Torte fallen

Andy Todd hat sich für Tochter Dina einen ganz besonderen Scherz einfallen lassen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Wonder Core Smart: schnell & effektiv zum Traumkörper

Arbeiten Sie an Ihrer Traumfigur mit nur 5 Minuten Training pro Tag - jetzt 47 % sparen bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
Jetzt das neue EntertainTV Plus erleben und sparen!

EntertainTV Plus jetzt für nur 34,90 €* mit allen MagentaZuhause Tarifen! www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal