Sie sind hier: Home > Lifestyle > Liebe >

Partnersuche: Im August verlieben sich besonders viele Pärchen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Partnerschaft  

Im August funkt es besonders oft

14.08.2013, 19:52 Uhr | dpa

Partnersuche: Im August verlieben sich besonders viele Pärchen. Partnerschaft: Im Sommermonat August kommen die meisten Paare zusammen.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im Sommermonat August kommen die meisten Paare zusammen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Singles sollten sich nicht allein auf Frühlingsgefühle im Wonnemonat Mai verlassen. Denn laut einer Umfrage des aktuellen Jacobs Krönung-Trendchecks "Verlieben" ist der August der Monat, in dem die meisten Pärchen zusammenkommen. Gute Nachrichten für die vielen Singles in Deutschland – immerhin lebt jeder Fünfte allein. Die Chancen stehen also nicht schlecht, sich in den kommenden Wochen zu verlieben.

Wonnemonat Mai auf Platz zwei

Aber warum funkt es besonders im August? Vor allem in diesem Monat sei man bereit, öfter auszugehen und sich mit vielen Menschen zu treffen. Und das erhöhe die Chance, einen neuen Partner kennen zu lernen, so die Studie. Die Mehrheit aller Befragten hat angegeben, ihren Partner in einem August kennengelernt zu haben. Auf dem zweiten Platz landete der Wonnemonat Mai, gefolgt von April und September. Schlusslichter sind Juni, Dezember und Januar. 

Warme Temperaturen locken Menschen nach draußen

Ingrid Kreuzer, Inhaberin der Partnervermittlung "Der gemeinsame Weg", bestätigt diese Tendenz. "Die Leute gehen einfach öfter aus, sitzen in Cafés, Eisdielen oder in Parks. Das Sonnenlicht und warme Temperaturen wirken sich natürlich positiv auf die Partnersuche aus." Leider seien nicht alle Menschen in der Lage, bei der Gelegenheit auch neue Kontakte zu knüpfen. Viele Männer haben einfach Hemmungen, eine Frau anzusprechen. Gründe dafür seien oft Minderwertigkeitskomplexe, fährt Kreuzer fort.

Rhetorik-Kurse sollen Auftreten sicherer machen

Aber auch Frauen täten sich oft schwer, weil sie im entscheidenden Moment falsch reagierten. Kreuzer sieht in diesem Fall mehrere Möglichkeiten, zu helfen. So bietet ihr Institut Rhetorik- und Flirtkurse an. "Das würde ich anfangs fast jedem empfehlen, weil es das Auftreten auch allgemein sicherer macht", empfiehlt die Partnervermittlerin. Ein sicheres Auftreten und eine gute Rhetorik kämen einem unter Umständen auch im Beruf zu Gute. 


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal