Sie sind hier: Home > Lifestyle > Liebe >

Liebesbriefe: Sind Sie der geborene Liebespoet?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test: Können Sie gut Liebesbriefe schreiben?  

Sind Sie der geborene Liebespoet?

16.11.2010, 12:08 Uhr | ag

Liebesbriefe: Sind Sie der geborene Liebespoet?. Ein guter Liebesbrief setzt poetisches Talent voraus.  (Foto: imago)

Ein guter Liebesbrief setzt poetisches Talent voraus. (Foto: imago)

"Um einen guten Liebesbrief zu schreiben, muss man anfangen, ohne zu wissen, was man sagen will, und endigen, ohne zu wissen, was man gesagt hat". Mit diesen Worten hat der französische Schriftsteller und Philosoph Jean-Jacques Rousseau nicht ganz unrecht. Ein systematisches Vorgehen ist beim Schreiben eines Liebesbriefs meist fehl am Platz. Statt dessen sollte man seinen Gefühlen einfach freien Lauf lassen. Denn Romantik muss von Herzen kommen, um den anderen zu berühren. Doch nicht jeder ist in der Lage, seine Empfindungen in schöne Worte zu kleiden. Machen Sie unseren Test und wir verraten Ihnen, wie es um Ihr Talent als Liebespoet bestellt ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video



Anzeige
shopping-portal