Sie sind hier: Home > Nachrichten > Ausland >

Venezuela ändert seine Zeitzone - Stromsparmaßnahme

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stromsparmaßnahme  

Venezuela ändert seine Zeitzone

15.04.2016, 14:48 Uhr | rtr

Venezuela leidet unter notorischem Strommangel. Nun hat die Regierung eine ungewöhnliche Maßnahme ergriffen: Am 1. Mai werde das Land seine Zeitzone ändern, kündigte der linke Präsident Nicolas Maduro an. 

Maduros Vorgänger Hugo Chavez hatte 2007 die Uhren eine halbe Stunde zurückstellen lassen, damit Kinder bei Tageslicht aufwachen können. Details zur erneuten Zeitumstellung sind noch nicht bekannt.

Stromsparen mit weniger Arbeitstagen 

Zugleich erklärte Maduro den Montag zu einem Urlaubstag. Der Dienstag ist bereits Feiertag. Erst kürzlich hatte der Präsident alle Freitage der nächsten beiden Monate zu Feiertagen ernannt, um Strom zu sparen. Darüber hinaus beschränkte Maduro den erlaubten Stromverbrauch von 15 Einkaufszentren.

Venezuelas Bevölkerung leidet unter täglichen unvorhersehbaren Wasser- und Stromausfällen. Die Stromversorgung in dem südamerikanischen Ölförderland mit 29 Millionen Einwohnern hängt zu 60 Prozent von Wasserkraftwerken ab. Aktuell herrscht allerdings eine schwere Dürre. Der Regierung wird vorgeworfen, zu wenig in den Ausbau und die Wartung der Energie-Infrastruktur zu investieren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Berlin 
Kompromisse beim Koalitionsausschuss

Am Mittwochabend sind die Spitzen der großen Koalition zu einer Sitzung des Koalitionsausschusses zusammengetreten. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal