Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Ausland > USA >

    Petraeus-Geliebte eine unwiderstehliche Überfliegerin?

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Die unwiderstehliche Überfliegerin

    10.11.2012, 16:31 Uhr | t-online.de

    Petraeus-Geliebte eine unwiderstehliche Überfliegerin?. David Petraeus mit seiner Frau Holly. Wegen der Affäre mit seiner Biografin Paula Broadwell ist er nun zurückgetreten (Quelle: dpa/ap)

    David Petraeus mit seiner Frau Holly. Wegen der Affäre mit seiner Biografin Paula Broadwell ist er nun zurückgetreten (Quelle: dpa/ap)

    Er galt als Vorbild für Redlichkeit und Tapferkeit: CIA-Chef David Petraeus gibt nach einer außerehelichen Affäre sein Amt auf. Wer ist die attraktive Frau, die dem hochdekorierten Ex-General den Kopf so dermaßen verdrehte, dass er seine Ehe und seine Karriere aufs Spiel setzte?

    Video 
    Wie Petraeus' Affäre aufflog

    Die Geliebte des Generals soll eine vermeintliche Konkurrentin bedroht haben. zum Video

    Verliebt haben sich der 60-jährige Petraeus und die 20 Jahre jüngere Paula Broadwell vielleicht beim gemeinsamen Joggen in Afghanistan. Broadwell schrieb mit an der Biografie des damaligen Oberkommandierenden der US-Truppen in Afghanistan, ein Posten, den US-Präsident Barack Obama Petraeus 2010 übertrug. Die Autorin und Reserveoffizierin reiste wiederholt an den Hindukusch, um Petraeus zu interviewen - gerne bei Sechs-Meilen-Läufen, wie die "New York Times" schreibt.

    Erster Kontakt in Harvard

    Kennengelernt haben sich die beiden aber schon früher: Wie die Washington Post schreibt, trafen sie sich erstmals 2006 an der Elite-Universität Harvard. Broadwell befasste sich für ihre Dissertation mit dem Thema Führung (Leadership). E-Mails wurden ausgetauscht, um das Forschungsthema der ehrgeizigen jungen Frau zu besprechen.

    Neben ihrem Harvard-Abschluss wartet Broadwell auch mit einem Studium in der Militärakademie West Point auf. Derzeit ist sie Doktorandin am Londoner King's College am Lehrstuhl für Kriegsstudien. Aber nicht nur ihre akademische Laufbahn klingt bemerkenswert.

    Ballkönigin und Modell für Maschinengewehre

    Schon in der Highschool war sie laut "New York Times" Ballkönigin, Abschiedsrednerin, erfolgreiche Basketballspielerin und im Orchester aktiv. In der Militärakademie West Point war sie Fitness-Champion. Nach eigenen Angaben ist sie Triathletin. Da wundert es auch nicht, dass sie mit Lance Armstrong trainierte, wie sie über Twitter mitteilte. Zwischendrin posierte Broadwell als Model für einen Hersteller von Maschinengewehren.

    Darüber hinaus ist Paula Broadwell zweifache Mutter und mit einem Radiologen verheiratet. Sie sagt Sätze wie "Früher war ich getrieben". Heute sei Familie das Wichtigste. Ihr Mann soll hinter die Affäre mit Petraeus gekommen sein und gilt als Verfasser eines anonymen Schreibens an die "New York Times" vom 13. Juli 2012.

    FBI deckt Affäre auf

    Daraufhin habe sich Broadwell von Petraeus getrennt. Doch der CIA-Direktor soll nicht aufgegeben haben und ihr zahlreiche E-Mails geschickt haben - eine davon sei in die Hände des FBI geraten, das die Affäre aufdeckte, was zum Rücktritt des 60-Jährigen führte.

    Petraeus muss von der sportlichen, attraktiven und gebildeten Broadwell ungeheuer beeindruckt gewesen sein. Er selbst ist seit fast 40 Jahren mit seiner Frau Holly verheiratet, mit der er seit der Highschool zusammen ist. Die beiden haben zwei Kinder.

    Zugang zu Herz und Interna

    In Broadwell sah der promovierte Militärheld vielleicht eine Seelenverwandte. Jedenfalls scheint es, als habe er ihr gegenüber nicht nur sein Herz geöffnet, sondern auch den Zugang zu vertraulichen Informationen. Zumindest das FBI sah in der ehrgeizigen Frau eine Sicherheitslücke. Sie soll versucht haben, Zugang zu Petraeus' E-Mails während seiner Zeit in Afghanistan zu bekommen.

    Außerdem hätte er sich erpressbar gemacht, wenn feindliche Mächte von der Affäre gewusst hätten. Gut möglich, dass sich Petraeus vor einem Militärgericht verantworten muss.

    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

    Kommentare

    (0)
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    News-Video des Tages
    Von Hochseefischern gefilmt 
    Raubfisch hat mit Tigerhai kein Erbarmen

    Im Golf von Mexiko gelingen Ryan Willsea diese spektakulären Aufnahmen. Video

    Anzeige

    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    THEMEN VON A BIS Z

    Anzeige
    shopping-portal