Startseite
  • Sie sind hier: Home > Nachrichten > Deutschland > Koalitionspoker in Berlin >

    Bundestagswahl 2013: Steinbrück schließt Tolerierung durch die Linke aus

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

    Peer Steinbrück sagt Nein zur Linken

    29.03.2013, 16:22 Uhr | AFP

    Bundestagswahl 2013: Steinbrück schließt Tolerierung durch die Linke aus. Peer Steinbrück, Bundestagswahl 2013 (Quelle: dpa)

    Klare Ansage: Steinbrück will nicht mit den Linken regieren (Quelle: dpa)

    SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat auf Bundesebene auch eine Tolerierung durch die Linke strikt abgelehnt. "Die SPD schließt sowohl eine Koalition mit der Linken aus, wie auch eine Tolerierung", sagte er der "Sächsischen Zeitung".

    Rot-rote Koalitionen könnten in den Ländern funktionieren, nicht aber im Bund. In der Außen-, Europa- und Sicherheitspolitik seien die Unterschiede zwischen SPD und Linke "offensichtlich", sagte Steinbrück der Zeitung. Auch in der Wirtschafts- und Finanzpolitik gebe es "Entfernungen".

    "Sekt oder Selters"

    Zu einer möglichen Großen Koalition mit der CDU sagte der SPD-Kanzlerkandidat: "Für mich gilt: Sekt oder Selters."

    Er wolle für die SPD gewinnen und eine rot-grüne Regierung bilden, daher beschäftige er sich nicht mit anderen Szenarien. "Für die ganze SPD gilt, dass sie nicht noch einmal in einer Großen Koalition ackern will, aber dafür keine Belohnung bekommt", sagte Steinbrück.

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Neue Kommentare laden
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    UMFRAGE
    Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre?
    Anzeige
    News-Video des Tages
    Auf die Nase 
    Spektakuläre Bruchlandung bei Flugschau

    Das Bugfahrwerk der Maschine A-26 Invader „Silver Dragon“ brach beim Landeanflug zusammen. Video


    Shopping
    tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
    THEMEN VON A BIS Z

    Anzeige
    shopping-portal