Sie sind hier: Home > Politik > Bundestagswahl 2017 und die Folgen >

Wake me up, before you #GroKo: Reaktionen auf SPD-Votum

...

Netzreaktionen auf das SPD-Votum  

„Wake me up before you #Groko“

 (Quelle: Autor)

Von Tibor Martini

04.03.2018, 16:58 Uhr
Wake me up, before you #GroKo: Reaktionen auf SPD-Votum. Olaf Scholz mit Smartphone auf der Hamburger Regierungsbank. Auch heute dürfte er bei manchen Tweets die Stirn gerunzelt haben. (Quelle: dpa)

Olaf Scholz mit Smartphone auf der Hamburger Regierungsbank. Auch heute dürfte er bei manchen Tweets die Stirn gerunzelt haben. (Quelle: dpa)

Es war die wichtigste Nachricht des Sonntags: Die Mitglieder der SPD sollten über #Groko oder #Nogroko entscheiden. Wir fassen die besten Reaktionen aus dem Netz zum Votum zusammen.

Zunächst einmal: Wer hat denn den Termin auf diese nachtschlafende Zeit gelegt? 9 Uhr?? Am Sonntagmorgen??? Der Song zur Wahl stand dementsprechend schnell fest:

Immerhin war die Auszählung äußert professionell durchdacht. Kein Scherz: Die auszählenden SPD-Mitglieder mussten sogar ihre Handys abgeben, damit nichts durchsickert.

In der Realität klappte das allerdings eher so mittel. Am Ende gab es wohl kaum ein Vorstandsmitglied, das vor der offiziellen Bestätigung keine augenzwinkernde und zaunpfahlwinkende SMS verschickt hatte.

Das erklärt dann auch, warum das Ergebnis nicht – wie ursprünglich geplant – um 9 Uhr, sondern erst gegen 9:45 Uhr verkündet wurde

Nach der Bekanntgabe waren alle ernüchtert, die auf die Entscheidung der SPD-Basis gegen eine Große Koalition gehofft hatten:

Vor allem die Verhandlungen der SPD empfanden manche Nutzer immer noch als zu schwach und als zu wenig sozialdemokratisch:

Dementsprechend kündigten auch die Oppositionsparteien an, in der Opposition „alles zu geben“ und „Druck als soziale Opposition von links“ zu machen, oder zumindest „smart“ zu sein:

Erleichtert dürfte hingegen Angela Merkel gewesen sein – der  Deutschlandkorrespondent von „Le Monde“ vermutete eine Reaktion wie beim EM-Viertelfinale von 2012:

Die SPD-Konkurrenz – Ricarda Lang, Bundessprecherin bei den Jungen Grünen – beglückwünschte Kevin Kühnert dazu, dass er die „demokratische Debatte wieder belebt“ habe:


Und Kevin Kühnert selbst? Er hielt sich nicht lange damit auf, seine Wunden zu lecken, sondern warb direkt wieder um neue SPD-Mitglieder:

Wir sind angetreten, um zu gewinnen. Daher überwiegt jetzt die Enttäuschung, auch bei mir. Unsere Kritik an einer...

Gepostet von Kevin Kühnert am Sonntag, 4. März 2018

Worauf sich wohl alle einigen konnten: Nach 132 Tagen ohne Regierung, aber voller Verhandlungen, Abbrüchen, neuen Verhandlungen und Abstimmungen könnte es jetzt endlich mal wieder um inhaltliche Themen gehen:

Langweilig wird es heute auf jeden Fall nicht – schließlich stehen noch zwei spannende Wahlen in der Schweiz und in Italien an:

Auch wir werden über die Entscheidung der Schweizer über eine mögliche Abschaffung der öffentlich-rechtlichen Sender und zu den Parlamentswahlen in Italien auf unserer Seite berichten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Testangebot: Zwei Hemden Ihrer Wahl für nur 59,90 €.
bei Walbusch
Anzeige
Entdecken Sie Franziska Knuppe für BONITA
jetzt die neue Kollektion shoppen
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018