Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Specials >

ESA-Space-Channel

...

Foto-Serie: Die Erde vom Weltraum aus betrachtet

Bild 1 von 90
Ein ungewohntes Bild von Italien: Zu sehen sind die Regionen Molise, Apulien und Kampanien. In der linken Bildhälfte sind die Apenninen zu erkennen, ein rund 1500 Kilometer langer Gebirgszug. Rechts die Tavoliere, die zweitgrößte Ebene nach der Poebene. Im Mittelalter weideten dort Schafe, mittlerweile wird die fruchtbare Landschaft durch ein Bewässerungssystem für den Tomaten und Olivenanbau genutzt. (Quelle: ESA)
(Quelle: ESA)

Ein ungewohntes Bild von Italien: Zu sehen sind die Regionen Molise, Apulien und Kampanien. In der linken Bildhälfte sind die Apenninen zu erkennen, ein rund 1500 Kilometer langer Gebirgszug. Rechts die Tavoliere, die zweitgrößte Ebene nach der Poebene. Im Mittelalter weideten dort Schafe, mittlerweile wird die fruchtbare Landschaft durch ein Bewässerungssystem für den Tomaten und Olivenanbau genutzt.




Anzeige