Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Türkei warnt Syrien scharf vor weiteren Angriffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Türkei warnt Syrien scharf vor weiteren Angriffen

09.04.2012, 20:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Istanbul (dpa) - Nach Schüssen syrischer Regierungstruppen auf ein türkisches Flüchtlingslager nahe der Grenze hat die Regierung in Ankara das syrische Regime scharf vor weiteren Angriffen gewarnt. Syrische Truppen hätten über die Grenze hinweg in das Lager gefeuert, teilte das türkische Außenministerium mit. Zwei Syrer und zwei Türken seien verletzt worden. Weitere 21 Syrer seien an der Grenze verletzt worden, zwei von ihnen starben. Während sich der Sondergesandte Kofi Annan um eine Waffenruhe bemühe, habe das syrische Regime seine brutalen Angriffe verschärft, hieß es.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
AfD-Parteitag 
In Köln brodelt es heftig

Die Kölner Sicherheitsbehörden erwarten rund 50.000 Gegner der rechtspopulistischen Partei. Video



Anzeige
shopping-portal