Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Scones, Tee und Karos beim «Tweed Run» in Oldenburg

...

Scones, Tee und Karos beim «Tweed Run» in Oldenburg

16.04.2012, 06:26 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Oldenburg (dpa) - Scones, Tee und Karomuster: England-Fans haben aus dem niedersächsischen Oldenburg ein Stück Großbritannien gemacht. Mit Tweed-Jacken, knielangen Cordhosen oder auch Schiebermützen fuhren 120 von ihnen auf Fahrrädern durch die Innenstadt. Unter dem Motto «Klassizismus & Historismus» führte die Strecke vom Schloss an Baudenkmälern vorbei. Mit «Follow Me»- und «Tweed Run»-Schildern wurden die meist Hüte tragenden Teilnehmer geleitet. Ihr Ziel: eine typisch britische Tee-Zeremonie mit Scones und Limonade.

Liebe Leserin, lieber Leser, wir haben die Kommentarfunktion zu diesem Thema bewusst nicht geöffnet oder bereits wieder geschlossen. Warum wir das tun, erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Gefährliches Terrain 
Im Löwengehege wird der Jäger plötzlich zum Gejagten

Während der Reiher nach Beute Ausschau hält, pirscht sich eine Löwin von hinten an. Video



Anzeige