Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Merkel und Wen eröffnen Hannover Messe - «Wenig Sorge» um Industrie

...

Merkel und Wen eröffnen Hannover Messe - «Wenig Sorge» um Industrie

23.04.2012, 00:48 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Hannover (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel sieht die Industrie auf einem guten Weg und hat «wenig Sorge», dass sich deutsche Güter schlechter verkaufen könnten. Bei der Eröffnung der Hannover Messe sagte sie, das zeigten sowohl die Exporte als auch die deutsche Binnenkonjunktur. Allerdings dürften die Unternehmen in ihrer Innovationskraft nicht nachlassen: Das Partnerland der Messe, China, mache deutlich, dass auch woanders gedacht, geforscht, gehandelt wird. Chinas Regierungschef Wen Jiabao betonte bei der Eröffnung, die große Bedeutung der Messe für den Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Amok am Himmel 
Die Folgen der Germanwings-Katastrophe

"Spiegel TV": Bei dem Unglück im März 2015 kamen 150 Menschen ums Leben. Video



Anzeige