Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Verdi ruft Bankangestellte zu Warntreiks auf

...

Verdi ruft Bankangestellte zu Warntreiks auf

24.04.2012, 18:50 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Im Tarifkonflikt für die 220 000 Beschäftigten der privaten und öffentlichen Banken hat die Gewerkschaft Verdi zu Warnstreiks aufgerufen. Die Arbeitnehmerseite fordert sechs Prozent mehr Geld und will mit dem Arbeitskampf in den nächsten Tagen Druck auf die dritte Verhandlungsrunde am 3. Mai machen. Den Auftakt machten nach Gewerkschaftsangaben heute 250 Commerzbank-Beschäftigte in Dortmund. Schon angekündigt sind für Donnerstag und Freitag Aktionen in Stuttgart, Karlsruhe und Ludwigsburg sowie im Saarland.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Wie die Geissens bei der Stromrechnung sparen

Hier Stromanbieter vergleichen und bis zu 300 Euro sparen! Jetzt vergleichen

Video des Tages
Kontrolle verloren 
Audi RS6 rast über rote Ampel - mit schweren Folgen

Der Fahrer des blauen Sportwagens war hier eindeutig zu schnell unterwegs. Video



Anzeige