Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Zeugenvernehmung im Neonazi-Untersuchungsausschuss beginnt

...

Zeugenvernehmung im Neonazi-Untersuchungsausschuss beginnt

26.04.2012, 05:16 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Im Bundestags-Untersuchungsausschuss zur Mordserie der Zwickauer Neonazi-Zelle beginnt heute die Vernehmung der Zeugen. Drei Beamte der bayerischen Sonderkommission und ein Vertreter der Staatsanwaltschaft Nürnberg/Fürth sollen über ihre Ermittlungen in fünf Mordfällen an türkisch- und griechisch-stämmigen Männern aussagen. Dabei geht es vor allem um die Frage, wieso die Möglichkeit eines rechtsextremistischen Hintergrunds nicht ausreichend untersucht wurde.

 
  • Mehr zu den Themen:
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Bombensicher 
Seltenes Schloss lässt selbst Experten staunen

Für Panzerknacker dürfte dieses Stück eine echte Herausforderung sein. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige