Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Tarifeinigung für die 50 000 Telekom-Deutschland-Mitarbeiter

...

Tarifeinigung für die 50 000 Telekom-Deutschland-Mitarbeiter

07.05.2012, 21:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Bonn (dpa) - Der Tarifkonflikt bei der Telekom Deutschland ist beendet. Arbeitgeber und die Gewerkschaft Verdi einigten sich in Berlin auf Lohn- und Gehaltserhöhungen von 6,5 Prozent für die 50 000 Beschäftigten. Die Anhebung erfolgt in drei Stufen innerhalb einer Laufzeit von zwei Jahren. Rückwirkend zum 1. Mai werden die Gehälter um 2,3 Prozent sowie zum 1. Januar 2013 und zum 1. August 2013 um je 2,1 Prozent angehoben. Die Beschäftigten in den beiden unteren Lohngruppen erhalten rückwirkend zum 1. Februar 3 Prozent und dann in zwei Schritten je 2,1 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Ihrer Bank ein Schnippchen schlagen

Lösen Sie Ihren teuren Dispo mit einem günstigen Sofortkredit ab. Konditionen prüfen

Video des Tages
Schlechtes Gewissen 
Die Strolche wissen genau, was sie falsch gemacht haben

Frauchen hält den beiden Vierbeinern eine ordentliche Standpauke. Video



Anzeige