Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Deutsche Touristin von Hai in Florida angegriffen

...

Deutsche Touristin von Hai in Florida angegriffen

12.05.2012, 18:32 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Konstanz (dpa) - Ein Hai hat in Florida eine 47-jährige Frau aus Konstanz angegriffen und schwer verletzt. Die Touristin sei rund 30 Meter vom Strand entfernt in hüfttiefem Wasser geschwommen, als sie von dem Hai attackiert wurde, berichtete der «Südkurier» unter Berufung auf die Polizei. Eine weitere Frau aus Konstanz, die sich zur selben Zeit am Mittwoch im Wasser befand, blieb unverletzt. Die 47-Jährige erlitt schwere Verletzungen am linken Bein und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Anzeige 
Diät-Ratgeber eBook: Ganz einfach Abnehmen!

Jetzt abnehmen mit Rezepten, Ernährungsplänen & vielen Abnehm-Tipps. Zum Download

Video des Tages
Retter sind baff 
Befreite Schlange sorgt für faustdicke Überraschung

Zwei Männer schneiden das Reptil aus einem Netz und sind völlig aus dem Häuschen. Video



Anzeige