Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Großbritannien beendet Entwicklungshilfe für aufstrebendes Indien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Großbritannien beendet Entwicklungshilfe für aufstrebendes Indien

09.11.2012, 15:18 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

London (dpa) - Wegen des rasanten Wirtschaftswachstums Indiens beendet Großbritannien die Entwicklungshilfe für die südasiatische Atommacht. Diese Form der Unterstützung für die frühere Kolonie werde bis 2015 zurückgefahren und dann ganz eingestellt, sagte die Ministerin für Internationale Entwicklung, Justine Greening. Nach seinem Amtsantritt hatte Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel 2009 die deutsche Entwicklungshilfe für die aufstrebende Wirtschaftsmacht Indien infrage gestellt. Die Unterstützung wurde dann aber doch fortgesetzt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
THEMEN VON A BIS Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Nachrichten

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017