Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Regierung will «Patriot»-Anfrage prüfen

...

Regierung will «Patriot»-Anfrage prüfen

19.11.2012, 14:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

 

Berlin (dpa) - Ein Bundeswehr-Einsatz an der türkisch-syrischen Grenze könnte näher rücken. Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière kündigte an, Deutschland werde eine Bitte der Türkei um «Patriot»- Flugabwehrraketen «solidarisch prüfen». Er rechne bereits heute mit einer Anfrage der türkischen Regierung an die Nato, sagte er am Rande eines EU-Ministertreffens in Brüssel. Die SPD fordert ein Bundestagsmandat für den Einsatz.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

 
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht

Top Partner

Anzeige
Video des Tages
Einfach umwerfend 
Spielfreudige Katze schlägt gleich zweimal zu

Die lustige Mieze bringt das turnende Kleinkind mehrfach zu Fall. Video

Drei-Tages-Wettervorhersage

Shopping 
Stilvoll und elegant durch den Frühling

Shirts, Kleider und Blusen - jetzt entdecken und versandkostenfrei bestellen. bei GERRY WEBER



Anzeige