Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Mursi ernennt Mitglieder des Schura-Rats

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mursi ernennt Mitglieder des Schura-Rats

23.12.2012, 09:14 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kairo (dpa) - Der ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat ein Drittel der Mitglieder des Schura-Rats ernannt. Dieser Rat bildet das Oberhaus des ägyptischen Parlaments. Er soll so lange Gesetze beschließen, bis ein neues Parlament gewählt ist. Voraussetzung ist, dass die Verfassung angenommen wird. Gestern war der zweite Teil der Abstimmung darüber und die Verfassung wird wohl durchkommen: Nach Angaben der Muslimbrüder haben insgesamt 64 Prozent der Wähler zugestimmt. Offiziell sind die Ergebnisse aber noch nicht.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Nach Wahlsieg der CDU 
Martin Schulz zur Saarland-Wahl: "Ziel nicht erreicht"

Die CDU hat die Landtagswahlen im Saarland klar gewonnen. Martin Schulz gibt zu, dass das Ergebnis für die SPD nicht zu beschönigen ist. Video



Anzeige
shopping-portal