Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Unionsfraktion will gleiche Löhne für Männer und Frauen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Unionsfraktion will gleiche Löhne für Männer und Frauen

13.01.2013, 23:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Die Unionsfraktion im Bundestag will laut «Spiegel» Unternehmen künftig verpflichten, Männer und Frauen für gleiche Tätigkeiten gleich zu bezahlen. Fraktionschef Volker Kauder habe Fachpolitiker beauftragt, einen entsprechenden Gesetzestext zu formulieren, heißt es. SPD und Grüne bezweifeln, dass es der Union mit dem Vorstoß ernst ist, und sprechen von Wahlkampftaktik. Einen SPD-Entwurf für ein Entgeltgleichheitsgesetz, der Firmen verpflichten würde, ihre Strukturen offenzulegen, habe die Union abgelehnt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
THEMEN VON A BIS Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017