Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Neue Eskalation der Gewalt in Ägypten

...

Unruhen  

Neue Eskalation der Gewalt in Ägypten

19.08.2013, 20:07 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kairo (dpa) - Die Lage in Ägypten spitzt sich dramatisch zu. Der Machtkampf zwischen den Anhängern der vom Militär entmachteten Muslimbruderschaft und dem Sicherheitsapparat hat binnen weniger Stunden weitere 60 Opfer gefordert. Dutzende Islamisten starben in Polizeigewahrsam. Militante Extremisten erschossen wenige Stunden später 25 Polizisten. Die Europäer wollen dem Blutvergießen nicht tatenlos zusehen: Die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton will am Mittwoch bei einem Sondertreffen der europäischen Außenminister Vorschläge machen.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Liebe Leserin, lieber Leser, bei t-online.de können Sie die meisten Artikel kommentieren. Einige Themen sind allerdings nicht kommentierbar. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Netiquette. Wir danken für Ihr Verständnis.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
News-Video des Tages
Vor der Küste Floridas 
Taucher machen hier den Fund ihres Lebens

Die Männer bergen Teile eines gigantischen Schatzes aus dem Jahr 1715. Video



Anzeige