Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten >

BBC: Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas nehmen Auszeit

...

Leute  

BBC: Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas nehmen Auszeit

28.08.2013, 21:02 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

London (dpa) - Schauspielerin Catherine Zeta-Jones und ihr Ehemann Michael Douglas wollen einem BBC-Bericht eine Auszeit nehmen. Das Paar wolle sich Zeit nehmen, «um an der Ehe zu arbeiten», berichtet der Sender unter Berufung auf eine Sprecherin der britischen Schauspielerin. Zeta-Jones und Douglas sind seit 13 Jahren verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Zuletzt hatten beide gesundheitliche Probleme. Zeta-Jones leidet unter manischer Depression, während Douglas Kehlkopfkrebs besiegte.

Top-Nachrichten
Unsere wichtigsten Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Kinderporno-Affäre 
Edathy: Filme zu bestellen war falsch, aber legal

Zweifel an seiner Glaubwürdigkeit wies Edathy zurück. Video

Video des Tages
Forschung bei Jaguar 
Clevere Technik soll Frontscheibe revolutionieren

Das Highlight des Assistenzsystems sind transparente Säulen im Innenraum. Video

Anzeige
Drei-Tages-Wettervorhersage



Anzeige