Sie sind hier: Home > Nachrichten >

Mona Barthel bei US Open ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Mona Barthel bei US Open ausgeschieden

30.08.2013, 00:56 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

New York (dpa) - Mona Barthel ist als fünfte von anfangs sieben deutschen Tennis-Damen bei den US Open ausgeschieden. Die 23-Jährige aus Neumünster unterlag der amerikanischen Wildcard-Starterin Alison Riske 4:6, 2:6. Damit sind Sabine Lisicki und Angelique Kerber die einzigen deutschen Spielerinnen in der dritten Runde des Grand-Slam-Turniers in New York. Lisicki trifft morgen auf die Russin Jekaterina Makarowa. Die Weltranglisten-Neunte Kerber spielt dann gegen Kaia Kanepi aus Estland.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
News-Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
THEMEN VON A BIS Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017