Ermittlungen nach anonymem Drohbrief eingestellt
Ermittlungen nach anonymem Drohbrief eingestellt

Der Verfasser eines anonymen Drohbriefes gegen den SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held bleibt wohl ungeschoren. Das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt, wie die Staatsanwaltschaft Mainz am... mehr

Der Verfasser eines anonymen Drohbriefes gegen den SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held bleibt wohl ungeschoren. Das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt, wie die ...

Staatsakt für Jenninger am 18. Januar im Bundestag

Berlin (dpa) - Der gestorbene frühere Bundestagspräsident Philipp Jenninger wird am 18. Januar mit einem Trauerstaatsakt im Bundestag gewürdigt. Bei der Gedenkveranstaltung werden Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble und der emeritierte Kurienkardinal Walter Kasper sprechen, teilte der Bundestag mit. Zuvor hatte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Staatsakt angeordnet. Der CDU-Politiker Jenninger war von 1984 bis 1988 Präsident des Bundestages. Er war am 4. Januar im Alter von 85 Jahren gestorben. mehr

Berlin (dpa) - Der gestorbene frühere Bundestagspräsident Philipp Jenninger wird am 18.

Bundestag: Brodeln bei den Grünen vor Fraktionsklausur
Bundestag: Brodeln bei den Grünen vor Fraktionsklausur

Berlin (dpa) - Die Grünen im Bundestag wollen sich auf einer Klausur am Donnerstag und Freitag voll arbeitsfähig machen und dafür ihre Doppelspitze neu wählen. Dass Katrin Göring-Eckardt und Anton... mehr

Der scheidende Grünen-Chef Özdemir ist demnächst nur noch einfacher Bundestagsabgeordneter. Seine Unterstützer sind sauer, dass es keinen...

Steinmeier ordnet Trauerstaatsakt für Jenninger an

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für den am 4. Januar gestorbenen früheren Bundestagspräsidenten Philipp Jenninger einen Trauerstaatsakt angeordnet. Das teilte das Präsidialamt mit. Der Staatsakt wird im Bundestag stattfinden. Termin und Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Der CDU-Politiker Jenninger war von 1984 bis 1988 Präsident des Bundestages. Er wurde 85 Jahre alt. Trauerstaatsakte sind für Spitzen der Staatsorgane üblich, auch für frühere Bundestagspräsidenten. mehr

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für den am 4.

Parteien: AfD will Bundestags-Vizepräsidentin Roth absetzen lassen
Parteien: AfD will Bundestags-Vizepräsidentin Roth absetzen lassen

Berlin (dpa) - Die AfD-Bundestagsfraktion verlangt, die Grünen-Politikerin Claudia Roth ihres Amtes als Bundestagsvizepräsidentin zu entheben. Das sagte Vizefraktionschef Tino Chrupalla der... mehr

Die AfD-Bundestagsfraktion verlangt, die Grünen-Politikerin Claudia Roth ihres Amtes als Bundestagsvizepräsidentin zu entheben...

AfD verlangt Absetzung von Claudia Roth als Vizepräsidentin
AfD verlangt Absetzung von Claudia Roth als Vizepräsidentin

Die AfD-Bundestagsfraktion will Claudia Roth absetzen lassen. Die AfD verlangt, die Grünen-Politikerin ihres Amtes als Bundestagsvizepräsidentin zu entheben.  Das sagte Vizefraktionschef Tino... mehr

Die AfD-Bundestagsfraktion will Claudia Roth als Parlaments-Vize absetzen lassen. Hintergrund ist ein Streit um die Besetzung eines Ausschussvorsitzes.

Interview: Auch im EU-Parlament warnen sich Frauen vor Männern
Interview: Auch im EU-Parlament warnen sich Frauen vor Männern

Bei den Golden Globes demonstrierten die Hollywood-Stars in Schwarz gegen sexuelle Übergriffe. Über Belästigung in der Politik hört man wenig. Aber es gibt sie, sagt die Grünen-Politikerin Terry... mehr

Bei den Golden Globes demonstrierten die Hollywood-Stars in Schwarz gegen sexuelle Übergriffe. Warum hört man so wenig über Belästigungen in der Politik?

Fünf Newcomer aus MV sortieren sich im Bundestag

Einer schaffte es als Direktkandidat, vier über die Liste ihrer Parteien: Bei der Bundestagswahl zogen neben elf alten Hasen fünf Abgeordnete aus MV neu in den Bundestag ein. Von der Grünen-Politikerin Müller bis zur AfD-Abgeordneten Schielke-Ziesing eint sie der Wunsch nach einer zügigen Regierungsbildung. Erstmals in der Geschichte der Bundesrepublik werden wegen der langen Hängepartie die Ausschüsse des Parlaments vor der neuen Regierung gebildet. Wer von den Neuen in welchen Ausschuss kommt, entscheiden die Fraktionen. ... mehr

Einer schaffte es als Direktkandidat, vier über die Liste ihrer Parteien: Bei der Bundestagswahl zogen neben elf alten Hasen fünf Abgeordnete aus MV neu in den Bundestag ein. Von ...

Özdemir kandidiert nicht für Fraktionsvorsitz

Frankfurt (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir wird sich keine Kampfkandidatur mit Anton Hofreiter um den Vorsitz der Grünen-Bundestagsfraktion liefern. «Ich habe erkennbar keine Mehrheit. Das muss ich akzeptieren», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Özdemirs Amtszeit läuft noch bis Ende Januar. Er hatte angekündigt, nicht wieder für den Parteivorsitz zu kandidieren. Özdemir räumte ein: «Ich verheimliche keineswegs, dass ich gerne Fraktionsvorsitzender geworden wäre.» Hofreiter führt die Fraktion zusammen mit Katrin Göring-Eckardt seit 2013. mehr

Frankfurt (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir wird sich keine Kampfkandidatur mit Anton Hofreiter um den Vorsitz der Grünen-Bundestagsfraktion liefern.

Parteien: Özdemir kandidiert nicht für den Fraktionsvorsitz der Grünen
Parteien: Özdemir kandidiert nicht für den Fraktionsvorsitz der Grünen

Frankfurt (dpa) - Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir wird sich keine Kampfkandidatur mit Anton Hofreiter um den Vorsitz der Grünen-Bundestagsfraktion liefern. "Ich habe erkennbar keine Mehrheit. Das... mehr

Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir wird sich keine Kampfkandidatur mit Anton Hofreiter um den Vorsitz der Grünen-Bundestagsfraktion liefern...

Drei-Tages-Wettervorhersage

Newsletter bestellen
i
Florian Harms

Tagesanbruch: Der Newsletter der Chefredaktion am Morgen

Wenn Sie nach 10 Minuten keine E-Mail von uns bekommen haben, sehen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach!

* Die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten durch die Ströer Digital Publishing GmbH erfolgt ausschließlich für die Zusendung des t-online.de Newsletters. Sie können unsere Newsletter jederzeit über einen einfachen Klick auf „Newsletter abbestellen” in der empfangenen E-Mail kündigen.

Urlaub in der Heimat


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018